Anschalten der AC bringt Reichweite

Re: Anschalten der AC bringt Reichweite

Beitragvon LocutusB » Di 3. Feb 2015, 13:53

Habs gestern mal einiges versucht. AC an, aus. Nicht wirklich ein Unterschied zu erkennen, egal ob Lüftung manuell oder Auto.
Auch den Momentanverbrauch habe ich angeschaut. Der ändert sich bei mir aber, auch bei Rollen, andauernd und so läßt sich hier auch nichts ablesen. Eher ob ein Hirsch gefurzt hat und es deshalb gerade etwas wärmer ist ;-).
Man müsste dazu auf den Rollenprüfstand und dann auch gleich eine Verbrauchs/Geschwindigkeitskurve machen. Dann hätte ich heute Morgen bei -10 Grad auch gewusst, ob ich jetzt besser mit 60 über die Landstraße oder mit 100 über die Autobahn fahre. Frieren will ich nicht. Brauche heute 105km Reichweite, sieht aber gut aus ...
BMW i3 - EZ 02/14 - 95tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-18-03-530 - Stand 05/18
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1286
Registriert: Di 22. Okt 2013, 19:30
Wohnort: MUC

Anzeige

Re: Anschalten der AC bringt Reichweite

Beitragvon DeJay58 » Di 3. Feb 2015, 14:38

Der Verbrauch sollte nonstant sein unter N. Maximal schwankt der vei mir um 0,2 kWh/100km. Aber auch nur in Sonderfällen
Video: i3 geht auch quer (neu 2018): https://youtu.be/yZzz71pzOQA


BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 4162
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste