Anfang JULI schon an den Winter denken ?

Re: Anfang JULI schon an den Winter denken ?

Beitragvon Hasi16 » Mo 7. Jul 2014, 13:10

Was bringt die Mischbereifung, wenn es nicht notwendig ist?

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Anzeige

Re: Anfang JULI schon an den Winter denken ?

Beitragvon ideefix » Mo 7. Jul 2014, 13:29

Hasi16 hat geschrieben:
Was bringt die Mischbereifung, wenn es nicht notwendig ist?

Viele Grüße
Hasi16

Das ist sicher die gleiche Frage, weshalb bei anderen Autos die WR auch eine Hausnummer schmaler sind, als die SR (insbesondere bei Heckantrieb): Haftung auf Schnee und Eis
ideefix
 
Beiträge: 84
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 06:36
Wohnort: zwischen München und Ingolstadt

Re: Anfang JULI schon an den Winter denken ?

Beitragvon Hasi16 » Mo 7. Jul 2014, 13:44

Na, und wo ist dann der Vorteil im Sommer bei breiteren Reifen? :roll:
Hasi16
 

Re: Anfang JULI schon an den Winter denken ?

Beitragvon BMWFan » Mi 9. Jul 2014, 18:35

Der Vorteil breiterer Reifen hängt mit der Erhöhung der Auflagefläche zusammen. Damit verkürzt sich der Bremsweg, die maximale Kurvengeschwindigkeit ist höher und beim Beschleunigen hat man mehr Grip. Nachteile sind erhöhter Verbrauch (Luftwiderstand, Reibung) und Minderung der Höchstgeschwindigkeit. Die Auflagefläche der i3-Reifen ist trotz der so schmalen Reifen wegen des grossen Durchmessers mit einem normalen Reifen vergleichbar. Nicht dumm von BMW, die Räder so gross gemacht zu haben, sparsam und es schaut auch einfach gut aus.

Beim i3 Rex wird wahrscheinlich das höhere Gewicht auf der Hinterachse mit den breiteren Reifen ausgeglichen. Etwas schade ist nur, dass für den Winter nur die schmalen zur Verfügung stehen. Wäre schön, wenn optional für den i3 eine bisschen breitere Reifen zur verfügung stehen würden.
Plusenergiehaus, 10 kW PV, 7 qm Röhrenkollektoren, BMW i3 Rex und i8
BMWFan
 
Beiträge: 503
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 20:30

Re: Anfang JULI schon an den Winter denken ?

Beitragvon NotReallyMe » So 20. Jul 2014, 07:17

Im Procarshop gibt es jetzt die neuen Preise für die Winterräder. Die einfache Version wurde auf 1199,- Euro erhöht. Hätte ich doch noch vor dem Urlaub zugeschlagen, da lagen sie noch unter 900 und waren auch verfügbar...
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1500
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: Anfang JULI schon an den Winter denken ?

Beitragvon E_souli » So 20. Jul 2014, 12:40

Und täglich grüßt das Murmeltier. :evil:
Meine NL wird Ende August bis September "Angebote" machen, sagte man mir.
Zuletzt geändert von Knobi am So 20. Jul 2014, 21:06, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste