Alternative zu Magnetschildern

Alternative zu Magnetschildern

Beitragvon e-beetle » Mo 30. Mai 2016, 11:23

Wir haben Werbeschilder, die wir normalerweise zu Tagesaktionen als Magnetschilder an Fahrzeuge heften.
Nun werden wir demnächst mit einem i3 unterwegs sein und ich vermute mal, dass an dessen Tür und Motorhabe / Heck keine Magnetschilder haften bleiben, da Karbon :-)

Meine Frage: welche Alternativen gibt es für den i3 ohne zu kleben?
Gibt es evtl statische Folie für z.B. die Türen? Hält die auch beim i3?

Bin für Vorschläge offen ;-)
Michael
mein Umbau eines VW New Beetle zum Elektroauto:
http://www.e-beetle.de/
Bild
Benutzeravatar
e-beetle
 
Beiträge: 315
Registriert: Di 14. Mai 2013, 10:04
Wohnort: Wanderup, bei Flensburg

Anzeige

Re: Alternative zu Magnetschildern

Beitragvon Flowerpower » Mo 30. Mai 2016, 12:23

Flowerpower
 
Beiträge: 440
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 18:56

Re: Alternative zu Magnetschildern

Beitragvon e-beetle » Mo 30. Mai 2016, 12:43

OK, "nanobeschichtete Haftfolie" oder "Adhäsionsfolie".
Werde mal schauen, dass ich die bekomme und werde die testen.
Danke,
Michael
mein Umbau eines VW New Beetle zum Elektroauto:
http://www.e-beetle.de/
Bild
Benutzeravatar
e-beetle
 
Beiträge: 315
Registriert: Di 14. Mai 2013, 10:04
Wohnort: Wanderup, bei Flensburg

Re: Alternative zu Magnetschildern

Beitragvon DeJay58 » Di 31. Mai 2016, 02:12

Türen und Heck sind nicht aus Carbon, nur so nebenbei!
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3726
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Alternative zu Magnetschildern

Beitragvon Greenhorn » Di 31. Mai 2016, 05:41

Frag deinen Folierer.
Ich habe für Velden eine mehrfach verwendbare bestellt.
50*50 mit Farbdruck 35€.

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4113
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Alternative zu Magnetschildern

Beitragvon e-beetle » Di 31. Mai 2016, 08:27

DeJay58 hat geschrieben:
Türen und Heck sind nicht aus Carbon, nur so nebenbei!

Sind die denn aus Metal, Kunststoff oder Aluminium?
Entscheidend ist ja, ob Magnetschilder daran halten, oder nicht.

Meine Anfrage bei Selbstklebefolien.com hat als Antwort ergeben, dass die "Adhäsionsfolie" von denen nicht für Autos geeignet ist, sondern für Glas und glasähnliche Materialien :-/

Werde wohl mal zu einem Folterer fahren müssen und mir passende Folien holen.

Michael
mein Umbau eines VW New Beetle zum Elektroauto:
http://www.e-beetle.de/
Bild
Benutzeravatar
e-beetle
 
Beiträge: 315
Registriert: Di 14. Mai 2013, 10:04
Wohnort: Wanderup, bei Flensburg

Re: Alternative zu Magnetschildern

Beitragvon DeJay58 » Di 31. Mai 2016, 09:40

Kunststoff. Also nix magnetisch. Dachte, es wär klar, dass sie nicht magnetisch sind, daher schrieb ich nur die Korrektur bzgl. Carbon.
Sorry
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3726
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Alternative zu Magnetschildern

Beitragvon e-beetle » Di 31. Mai 2016, 12:41

Bin für jede Info dankbar. Wusste wirklich nicht aus welchem Material die sind.
Die Motorhaube dann wohl auch, oder?
mein Umbau eines VW New Beetle zum Elektroauto:
http://www.e-beetle.de/
Bild
Benutzeravatar
e-beetle
 
Beiträge: 315
Registriert: Di 14. Mai 2013, 10:04
Wohnort: Wanderup, bei Flensburg

Re: Alternative zu Magnetschildern

Beitragvon DeJay58 » Mi 1. Jun 2016, 01:39

:|
e-beetle hat geschrieben:
Bin für jede Info dankbar. Wusste wirklich nicht aus welchem Material die sind.

Die Motorhaube dann wohl auch, oder?

Da bin ich mir nicht sicher aus was die ist. Abwr ich denke auch Kunststoff
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3726
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Alternative zu Magnetschildern

Beitragvon iRalf » Mi 1. Jun 2016, 03:47

Vermutlich ja
Never look back, just go forward.
Benutzeravatar
iRalf
 
Beiträge: 20
Registriert: Do 21. Jan 2016, 10:55
Wohnort: Berlin

Anzeige


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sam und 9 Gäste