Tank-E (RheinEnergie) - ich glaube, es hackt!

Re: Tank-E (RheinEnergie) - ich glaube, es hackt!

Beitragvon Noritz » Fr 1. Dez 2017, 21:42

Ich habe mich auch gerade problemlos registriert. Das Passwort muss den angegeben Bedingungen entsprechen, sonst wird das Registrieren - Button nicht frei gegeben.

Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk
seit Juli 16: Zoe Q210.
seit August 17: Zoe Q90.
Fahren, als wennste schwebst ;)
Benutzeravatar
Noritz
 
Beiträge: 146
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 12:37
Wohnort: Wuppertal

Anzeige

Re: Tank-E (RheinEnergie) - ich glaube, es hackt!

Beitragvon Pharmy » Sa 2. Dez 2017, 06:42

Habe schon ein Dutzend mal versucht mich zu registrieren,
leider ohne Erfolg... die Daten und Schreibweise meiner
Eingaben entsprechen exakt den hinterlegten Daten. Das
Feld „Kundennummer“ habe ich leer gelassen.

„Registrierung fehlgeschlagen. Versuchen Sie es später erneut“
Grüße aus dem tiefen Westen,
Heiko


Opel Ampera ePionier MY2012
PV-Anlage mit 7,83 kWp
Benutzeravatar
Pharmy
 
Beiträge: 94
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 07:13
Wohnort: Kreis Heinsberg

Re: Tank-E (RheinEnergie) - ich glaube, es hackt!

Beitragvon Noritz » Sa 2. Dez 2017, 11:41

Noritz hat geschrieben:
@Wp-qwertz, Da hast Du 2 Mails mehr bekommen als ich: Ich habe nur die Entschuldigung bekommen, aber nicht die vorherigen Mails :)
...

Gesendet von meinem G8141 mit Tapatalk


Nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil: Die ersten beiden Mails sind im Spam gelandet. :)
seit Juli 16: Zoe Q210.
seit August 17: Zoe Q90.
Fahren, als wennste schwebst ;)
Benutzeravatar
Noritz
 
Beiträge: 146
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 12:37
Wohnort: Wuppertal

Re: Tank-E (RheinEnergie) - ich glaube, es hackt!

Beitragvon bm3 » Sa 2. Dez 2017, 12:07

Zlogan hat geschrieben:
Herr Fröhlich hat geschrieben:
Viel mehr nervt, dass ich mehrfach versuche mich anzumelden und es einfach nicht funktioniert :oops:

Also ich konnte mich eben in der App registrieren. Wichtig ist, wie geschrieben, dass wenn man keine Kundennummer hat, dieses Feld einfach frei lässt.


Ich habe es gestern Abend ohne Kundennummer aber auch nicht hinbekommen. Wie muss denn das neue Passwort eigentlich minimal zusammengesetzt sein ? Kann es an einem unzureichenden Passwort liegen ?
Oder haben die da etwas verbockt ?

VG:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5715
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Tank-E (RheinEnergie) - ich glaube, es hackt!

Beitragvon Zlogan » Sa 2. Dez 2017, 12:09

Wenn Du das Passwort anfängst einzugeben, erscheint in klein darunter welche Bedingungen erfüllt sein müssen. Ich glaube, nagel mich nicht drauf fest, dass das mindestens sechsstellig, bestehend aus Zahlen und Buchstaben sowie Sonderzeichen war.

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
Renault ZOE Intens 12/2013, gebraucht seit 09/2016
WARTEN auf Hyundai IONIQ Premium in Platinum Silber seit 08/2017, Vorläufer von AH Darmas in Herne, geplant Anfang November 2017, Ende Dezember 2017 (unterm Weihnachtsbaum? Geburtstagsgeschenk?)...
Benutzeravatar
Zlogan
 
Beiträge: 299
Registriert: Mo 29. Aug 2016, 15:14
Wohnort: 53127 Bonn

Re: Tank-E (RheinEnergie) - ich glaube, es hackt!

Beitragvon Eagle_86 » Sa 2. Dez 2017, 13:05

Immerhin sind auch Vertreter der Presse sowie das gesamte Projektteam der Rheinenergie in den An-Adressaten.

Jetzt mal zur Sache:
Ich hatte mich 2015 registriert und irgendwann 2016 funktionierte das mit SMS-Freischaltung nicht mehr. Also habe ich nachgefragt, ob ich nicht eine Karte bekommen kann. Diese konnte ich mir dann abholen und einfach so direkt an der Säule per Karte freischalten. Geht das nun auch nicht mehr? Das hab eich schon eine Weile nicht mehr probiert.

Vielleicht sollte ich die Frage per "Antwort an alle" auch zurück senden.
Benutzeravatar
Eagle_86
 
Beiträge: 566
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 19:42
Wohnort: Köln

Re: Tank-E (RheinEnergie) - ich glaube, es hackt!

Beitragvon emobicon » Sa 2. Dez 2017, 14:47

Hat schon jemand das Laden per App in Köln getestet?
Anmeldung ging nun bei mir.
[b]emobicon Die eMobil Berater !®
[/b]www.emobicon.de
http://www.facebook.com/elektromobilberatung

Das emobicon Online Handbuch für Verkäufer ! ;)
https://www.youtube.com/watch?v=bdnAlVUEty0&t=15s
Benutzeravatar
emobicon
 
Beiträge: 77
Registriert: Di 15. Aug 2017, 13:53

Re: Tank-E (RheinEnergie) - ich glaube, es hackt!

Beitragvon Herr Fröhlich » Mi 6. Dez 2017, 09:10

Heute 9.o5 Uhr Anruf bei TankE. Die Dame am Telefon berichtet über Schwierigkeiten für iPhone Benutzer bei der Registrierung der neuen App.
In den nächsten Tagen gibt es wohl ein Up-Date, womit die Probleme behoben sein sollen.


Fragt sich ob in der Zwischenzeit das Tanken per SMS weiter funktioniert ??
Benutzeravatar
Herr Fröhlich
 
Beiträge: 841
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 20:07
Wohnort: Troisdorf

Re: Tank-E (RheinEnergie) - ich glaube, es hackt!

Beitragvon backblech » Mi 6. Dez 2017, 09:36

[quote="Herr Fröhlich"]
In den nächsten Tagen gibt es wohl ein Up-Date, womit die Probleme behoben sein sollen.
[quote]

Was hat VW mit der App zu tun? Und mit wem trifft sich der Up? Hilfe die Bindestrich-Fraktion hat zugeschlagen! :lol:
backblech
 
Beiträge: 96
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 16:57

Re: Tank-E (RheinEnergie) - ich glaube, es hackt!

Beitragvon Tigger » Mi 6. Dez 2017, 09:57

backblech hat geschrieben:
Hilfe die Bindestrich-Fraktion hat zugeschlagen! :lol:

Woraufhin die "Ich kann nicht quoten"-Fraktion natürlich auch gleich ihren Senf dazu geben muss... :-P
IONIQ electric Premium Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01.2017 (Sangl #94).
Bild
BMW i3 94 Ah (LCI) Fluid Black ab 04?/2018. Bestellt am 29.11.2017.
Benutzeravatar
Tigger
 
Beiträge: 1054
Registriert: Do 5. Jan 2017, 08:29
Wohnort: Leibertingen, LK SIG

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste