Preiskracher EnBW

Preiskracher EnBW

Beitragvon emobs » Di 13. Nov 2018, 14:44

Hallo zusammen,

vielleicht für euch auch Interresant:
Bei der EnBw Mobility+ App kosten alle LAdevorgängen an AC nur noch maximal 1 € bzw. 2 € für DC, egal bei welchem Anbieter.
Das scheint mir ein sehr faires Angebot zu sein
Dateianhänge
Screenshot_20181113-144009.png
emobs
 
Beiträge: 12
Registriert: So 8. Okt 2017, 19:04

Anzeige

Re: Preiskracher EnBW

Beitragvon Tho » Di 13. Nov 2018, 14:45

Fair oder Fehler? 2€ für 85kwh wäre schon heftig billig...
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 7098
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Preiskracher EnBW

Beitragvon mweisEl » Di 13. Nov 2018, 14:49

Wahrscheinlich "min."
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1.8 kWh-Akku) und verbrennerfrei seit 1992.
Benutzeravatar
mweisEl
 
Beiträge: 2227
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:00

Re: Preiskracher EnBW

Beitragvon Odanez » Di 13. Nov 2018, 14:50

mweisEl hat geschrieben:
Wahrscheinlich "min."

das glaube ich auch - um zu kleine Abbuchungsbeträge zu verhindern. Ist wohl ein Tippfehler
Odanez
 
Beiträge: 1519
Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14

Re: Preiskracher EnBW

Beitragvon Karl8901 » Di 13. Nov 2018, 14:50

Tho hat geschrieben:
Fair oder Fehler? 2€ für 85kwh wäre schon heftig billig...


Zeigt mir meine App auch an. Das ist natürlich ein Schnapper. Gerade wenn man aufgrund der alten viel zu hohen Preise noch massig Yello Prepaid Guthaben hat.
Karl8901
 
Beiträge: 286
Registriert: Sa 2. Dez 2017, 17:39

Re: Preiskracher EnBW

Beitragvon zoppotrump » Di 13. Nov 2018, 15:04

Nimm doch mal den Vertrag an und lade. Mal sehen, was passiert... Vorher aber Screenshot gut speichern ;)
zoppotrump
 
Beiträge: 966
Registriert: Sa 12. Aug 2017, 13:56

Re: Preiskracher EnBW

Beitragvon Karl8901 » Di 13. Nov 2018, 15:09

zoppotrump hat geschrieben:
Nimm doch mal den Vertrag an und lade. Mal sehen, was passiert... Vorher aber Screenshot gut speichern ;)


Dank ESL+ ist EnBW und Ladenetz bei mir schon "günstig". Es müsste also fix jemand anders testen.
Karl8901
 
Beiträge: 286
Registriert: Sa 2. Dez 2017, 17:39

Re: Preiskracher EnBW

Beitragvon electic going » Di 13. Nov 2018, 15:23

Ich finde ja vor allem den Typ 2 günstig: 1 Euro, d.h. ab 4kWh günstiger als zuhause und vor allem kann man mit so einem Angebot die Karre wirklich mal entspannt in einem Parkhaus sehen lassen.
electic going
 
Beiträge: 429
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26

Re: Preiskracher EnBW

Beitragvon Athlon » Di 13. Nov 2018, 16:30

Ich halte es nicht für einen Fehler... Siehe Anhang.
Dateianhänge
Screenshot_mobility+_20181113-163010.png
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14
Athlon
 
Beiträge: 399
Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
Wohnort: Zwickau

Re: Preiskracher EnBW

Beitragvon Samoht172 » Di 13. Nov 2018, 16:40

Auch eben in der App geschaut. Same here. Aktionspreis : AC 1€, DC 2€
So ist das natürlich was ganz anderes zu den erst am Samstag berechneten 20,80€ für 3,29h und gelieferten 31,6kWh (Yello Guthaben) an der AC Säule :shock: :shock: :shock: :shock:
Auto hatte nur noch 4km Restreichweite :D ^^
Sion preordered 09/2017
BMW I3 "Yello Connect" seit 03/2018
Benutzeravatar
Samoht172
 
Beiträge: 69
Registriert: Mi 31. Jan 2018, 11:52

Anzeige

Nächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: acurus, corwin42, Gast, gatman, joschka, PowerTower, rsiemens, tkitz, tomas-b, umrath, Volker.Berlin und 9 Gäste