Ladesäulen werden zum "Bürgerenergieprojekt 2017"...

Re: Ladesäulen werden zum "Bürgerenergieprojekt 2017"...

Beitragvon Volker.Berlin » Do 29. Jun 2017, 16:36

Die Spannung steigt. Das Voting ist beendet. Angeblich stehen die Sieger des Wettbewerbs schon fest... *Trommelwirbel*
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2132
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Anzeige

Re: Ladesäulen werden zum "Bürgerenergieprojekt 2017"...

Beitragvon siggy » Sa 1. Jul 2017, 09:06

Wann steht es offiziell fest? Ich vermute Du postest es hier?
http://www.borkum-exklusiv.de/
Model S seit 20.03.2014, bisher 210.000km
siggy
 
Beiträge: 544
Registriert: So 14. Sep 2014, 10:39

Re: Ladesäulen werden zum "Bürgerenergieprojekt 2017"...

Beitragvon Volker.Berlin » So 2. Jul 2017, 07:09

Klar werde ich das. Die Ergebnisse waren für Freitag angekündigt, deswegen mein Beitrag vom Donnerstag. Schade, dass wir auf die offizielle Bekanntgabe immer noch warten müssen!
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2132
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: Ladesäulen werden zum "Bürgerenergieprojekt 2017"...

Beitragvon Volker.Berlin » Mo 3. Jul 2017, 19:57

Es ist offiziell: Die Inselwerke eG ist unter den drei Gewinnern! 8-)
https://wettbewerb.buendnis-buergerenergie.de

:danke: an alle, die abgestimmt haben!
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2132
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: Ladesäulen werden zum "Bürgerenergieprojekt 2017"...

Beitragvon Tho » Mo 3. Jul 2017, 20:33

Meinen Glückwunsch den Inselwerken, tolles Projekt. :)
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5625
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Ladesäulen werden zum "Bürgerenergieprojekt 2017"...

Beitragvon Volker.Berlin » Mo 3. Jul 2017, 21:14

Tho hat geschrieben:
Meinen Glückwunsch den Inselwerken, tolles Projekt. :)

Danke! Allerdings ist so ein "Wettbewerb" schon etwas merkwürdig, denn jedes Projekt, dass es bis zur Bewerbung geschafft hat, ist erwähnenswert und förderungswürdig. Da stehen überall Menschen dahinter, die Zeit und Geld investieren für eine Sache, die wir alle unterstützen. Ich freue mich natürlich sehr darüber, dass "unser" Ladenetz auf und um Usedom so viel Anerkennung gefunden hat, aber ich findet es eigentlich schade, dass die Projekte, die nicht "gewonnen" haben, dadurch irgendwie abgewertet werden. Das hat keiner verdient.
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2132
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: Ladesäulen werden zum "Bürgerenergieprojekt 2017"...

Beitragvon Tho » Mo 3. Jul 2017, 21:22

Jedes Projekt, was dort in der Auswahl vorgestellt wurde hat ja auch schon wieder gewonnen, da mit jedem Aufruf die Bekanntheit der jeweiligen Genossenschaft zugenommen hat. Für mich gibts in der Bürgerenergie keine Verlierer. :)
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5625
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Ladesäulen werden zum "Bürgerenergieprojekt 2017"...

Beitragvon Volker.Berlin » Di 4. Jul 2017, 07:07

Tho hat geschrieben:
Jedes Projekt, was dort in der Auswahl vorgestellt wurde hat ja auch schon wieder gewonnen, da mit jedem Aufruf die Bekanntheit der jeweiligen Genossenschaft zugenommen hat. Für mich gibts in der Bürgerenergie keine Verlierer. :)

Ja, das war wohl so auch die Intention der Veranstalter. :thumb:
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2132
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: Ladesäulen werden zum "Bürgerenergieprojekt 2017"...

Beitragvon harlem24 » Di 4. Jul 2017, 08:18

Und was gab es zu gewinnen?
Das ging irgendwie nicht aus der Abstimmungsseite hervor.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2867
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Ladesäulen werden zum "Bürgerenergieprojekt 2017"...

Beitragvon Tho » Di 4. Jul 2017, 08:26

Einen Pressetermin zur Vorstellung des eigenen Projekts. ;)
Kein Preisgeld, Pokal, Tesla oder ähnliches.... :lol:
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5625
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste