Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon Sewi » Fr 10. Mär 2017, 09:53

Seit heute (oder schon länger - ich nutze sie selten) meckert die Innogy App und verweigert das Laden. Innogy möchte mir gerne vorschreiben, wie genau ich mein Handy zu konfigurieren habe. Wäre das irgendwie relevant für die App, würde ich es noch verstehen...
Dateianhänge
Screenshot_20170310-095023.png
Sewi
 
Beiträge: 310
Registriert: Do 5. Jan 2017, 17:31

Anzeige

Re: Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon fabbec » Fr 10. Mär 2017, 09:55

Auf Apfel gibt es das nicht
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1118
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04

Re: Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon Tho » Fr 10. Mär 2017, 09:55

Jeder der Zugriff auf ein ungesperrtes Handy hat kann munter kostenpflichtige Ladevorgänge starten...
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5600
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon stzemann » Fr 10. Mär 2017, 10:51

Sewi hat geschrieben:
Seit heute (oder schon länger - ich nutze sie selten) meckert die Innogy App und verweigert das Laden. Innogy möchte mir gerne vorschreiben, wie genau ich mein Handy zu konfigurieren habe. Wäre das irgendwie relevant für die App, würde ich es noch verstehen...
Das sehe ich genauso. Jetzt ist die App für mich unbrauchbar. Gibt es eine Alternative?
Leaf Acenta in weiß mit Kaufakku, Winterpaket, 6.6 kW Lader und anklappbaren Spiegeln.
Benutzeravatar
stzemann
 
Beiträge: 107
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon Skrollan » Fr 10. Mär 2017, 11:05

Bis zum 31.03. soll die alte e-kwh App von RWE noch funktionieren. Ich bin gerade aufgefordert worden auf die eCharge zu aktualisieren. So ein sch...!
BMW i3 94Ah seit 04/2017
Skrollan
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 14:19

Re: Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon HubertB » Fr 10. Mär 2017, 12:51

Mich wundert eher das es so viele Leute gibt die ihr Mobilgerät nicht sperren.
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2110
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon Sewi » Fr 10. Mär 2017, 16:36

Tho hat geschrieben:
Jeder der Zugriff auf ein ungesperrtes Handy hat kann munter kostenpflichtige Ladevorgänge starten...

Ganz so einfach ist es nicht :) Er bräuchte noch ein E-Auto und müsste damit an einer Innogy-Ladesäule stehen und mein Handy in die Finger bekommen, alles gleichzeitig und bevor ich merke das es weg ist. Eher unwahrscheinlich, zumal ich es immer in Reichweite habe.

Dennoch liegt es nicht an Innogy zu entscheiden, ob und wie ich meinen Bildschirmschoner einrichte.

HubertB hat geschrieben:
Mich wundert eher das es so viele Leute gibt die ihr Mobilgerät nicht sperren.


Wie lange dauert es, bis Kinder und Bekannte die PIN oder das Freischaltsymbol kennen? Selbst Fingerabdruckleser der Handy-Güte lassen sich immer noch mit minimalem Aufwand überlisten. Klar erhöht eine Sperre die Missbrauchshürden minimal, aber das ist mir der Aufwand nicht wert, bei jedem Griff zum Handy noch lange rumzutippen...
Sewi
 
Beiträge: 310
Registriert: Do 5. Jan 2017, 17:31

Re: Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon Tho » Fr 10. Mär 2017, 16:44

Ich habe auf meinen Smartphone relativ viele Apps, mit denen man Zahlungen tätigen kann.
Ich habe meine Kontakte drauf, private Fotos, Mails usw...
Und all dass soll ich dem potentiellen Dieb ohne Sperre überlassen?
Mutig.. :D
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5600
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon harlem24 » Fr 10. Mär 2017, 16:49

Ganz ehrlich, kann ich auch nicht nachvollziehen.
Auf meinem Gerät sind diverse Apps installiert, mit denen man mir finanziellen Schaden zufügen kann, u.a. auch Ladeapps.
Von daher finde ich es sehr gut, dass innogy zumindest auf einer minimalen Absicherung besteht.
Sollte imho jeder App-Anbieter, bei dem man Zahlungen auslösen kann, so einführen.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2846
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon Tho » Fr 10. Mär 2017, 16:53

Naja, spinnen wir mal:
Der Finder/Dieb... deines Handys kennt sich etwas aus und teilt deinen Contractdaten lustig im Internet.
Wieviel Schaden wohl entstanden ist, bis dein Vertrag gesperrt wurde? Wie schnell wird dem Otto-Normal-User einfallen, welche Accounts er jetzt alle so sperren lassen muss? Wer haftet dann dafür? Innogy? :)
Ich versteh die Prüfung sehr gut...
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5600
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

Nächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast