Immer weniger Typ 2 Buchsen bei den Ladestationen

Re: Immer weniger Typ 2 Buchsen bei den Ladestationen

Beitragvon stromer » Do 16. Jul 2015, 09:54

Ich verstehe immer noch nicht warum es ein Problem ist, wenn an den Triple-Ladern nur feste Kabel verbaut sind. Dies sind Schnellladesäulen und damit dazu gedacht schnell laden zu können.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2283
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Anzeige

Re: Immer weniger Typ 2 Buchsen bei den Ladestationen

Beitragvon redvienna » Do 16. Jul 2015, 10:01

Ist auch kein Problem. (Sind alle Typ 2 bzw. Chademo, CCS und SC)

Aber der Focus hat noch eine Typ 1 Buchse am Auto. ;)
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5883
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Immer weniger Typ 2 Buchsen bei den Ladestationen

Beitragvon stromer » Do 16. Jul 2015, 10:08

Eben, der Focus ist nicht schnellladefähig und hat damit nichts an Schnellladesäulen verloren. Schnellladesäulen sollen ein schnelles Weiterkommen ermöglichen und sind explizit nicht dafür konzipiert stundenlang blockiert zu werden.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2283
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Immer weniger Typ 2 Buchsen bei den Ladestationen

Beitragvon Karlsson » Do 16. Jul 2015, 10:13

Schnell ist relativ. In Hannover sind zb mindestens 3 mit 22/20/20kW.
Das feste Kabel finde ich halt schön komfortabel

Wenn der Focus an 32A hängt, kann er das aber ja immerhin auch halbwegs sinnvoll nutzen, auch wenn die anderen beiden Phasen ungenutzt bleiben.
Aber an 16A wäre er deutlich langsamer, also hat schon einen Sinn.
Focus an 63A Säule ist natürlich auch Perlen vor die Säue werfen.

Tesla S an 43kW....hätte er denn eine Alternative? Nutzt ja auch immerhin die Hälfte.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12602
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Immer weniger Typ 2 Buchsen bei den Ladestationen

Beitragvon redvienna » Do 16. Jul 2015, 10:19

Meist wird es beim Einkaufen sein. 30 - 60 min. Oder auch bei Kurzausflügen.

Ideal sind sowie 22 kW. Da lädt er am schnellsten.

Henning bietet den Adapter um 315 vor USt vor Versandkosten an. 3m brauche ich aber nicht.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5883
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Immer weniger Typ 2 Buchsen bei den Ladestationen

Beitragvon Karlsson » Do 16. Jul 2015, 10:22

redvienna hat geschrieben:
Meist wird es beim Einkaufen sein. 30 - 60 min. Oder auch bei Kurzausflügen.

Ideal sind sowie 22 kW. Da lädt er am schnellsten.

Henning bietet den Adapter um 315 vor USt vor Versandkosten an. 3m brauche ich aber nicht.

Also Du meinst 6,6kW und Dein Auto zieht 1x knapp 29A, wo 3x32A zur Verfügung stehen.
Also 30% wird genutzt.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12602
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Immer weniger Typ 2 Buchsen bei den Ladestationen

Beitragvon redvienna » Do 16. Jul 2015, 10:25

Ja mehr gibt der Lader nicht her.

;)

PS: Bei 11 kW dauert es schon 5 statt 3 h für eine komplette Ladung.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5883
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Immer weniger Typ 2 Buchsen bei den Ladestationen

Beitragvon eDEVIL » Do 16. Jul 2015, 10:33

Solange es keine brachabrer Alternative gibt, kann auch ein 6,6KW-ALder eine Stunde am Schnelalder stehen. Bei guter installation würde der ja die DC- nicht weiter beeinträchtigen.

Ist Dir eigentlich jemals eine zweiter eFocus begegnet?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11204
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Immer weniger Typ 2 Buchsen bei den Ladestationen

Beitragvon Pelle_HB » Do 16. Jul 2015, 10:42

Und als netter Mensch hinterlegt man ja die Ladescheibe oder den Berndte-Aufkleber etc.. So sollte doch allem genüge getan sein. 8-)
Sonnenseite http://www.sonnenseite.com/de/
Energiewende TV http://www.warroom.tv/

ZOE (Q210) Intens (Bj 07/2014) ab 09.11.2015
GM EV-1 :twisted: time for revenge :twisted:
Reservierung Tesla Modell ≡ am 21.04.2016
Benutzeravatar
Pelle_HB
 
Beiträge: 277
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 19:22
Wohnort: Bremen-Nord

Re: Immer weniger Typ 2 Buchsen bei den Ladestationen

Beitragvon redvienna » Do 16. Jul 2015, 10:43

Begegnet auf der Straße noch nicht. Aber bei meinem Ford Händler steht einer zum Verkauf.

;)

PS: Habe den Adapter jetzt bestellt. 325 Euro inklusive Versand sind ok.

Nachtrag: Hier kann man Focus Fahrer treffen. Nähe Köln.
Dateianhänge
FFE Deutschland.png
Zuletzt geändert von redvienna am Do 16. Jul 2015, 12:25, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5883
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste