Fastned und Nissan kooperieren

Fastned und Nissan kooperieren

Beitragvon TimoS. » Di 22. Sep 2015, 18:15

Nissan Neukunden bekommen 2 Jahre kostenlos Strom an fastned Stationen.

http://fastned-en.pr.co/111609-fastned- ... ith-nissan
VW e-up! seit Juli 2014; PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013; Tesla Model ☰ reserviert
Benutzeravatar
TimoS.
 
Beiträge: 906
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 18:33

Anzeige

Re: Fastned und Nissan kooperieren

Beitragvon TeeKay » Di 22. Sep 2015, 18:20

Also Supercharger light - die Niederländer haben es gut. De facto sind die Fastned-Stationen für den Leaf sogar besser als die Supercharger. Fastned baut direkt an der Autobahn auf Rasthöfen, Tesla etwas weiter entfernt von der Autobahn an Autohöfen. Und die Fastned-Stationen sind alle überdacht, bei Tesla sind es die wenigsten.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Fastned und Nissan kooperieren

Beitragvon graefe » Di 22. Sep 2015, 18:50

Das ist eine gute Nachricht - nicht nur für Nissan-Kunden, sondern auch und vor allem für Fastned! Vielleicht tut sich ja doch ein tragbares Geschäftsmodell auf.
Es wäre wirklich vorbildlich, wenn sich auch die anderen Hersteller zu so etwas durchringen könnten. Dass sie selber so ein Netzwerk nicht auf die Beine gestellt bekommen ist klar und der Staat tut sich ja ähnlich schwer. Fastned kann es.

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2266
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Fastned und Nissan kooperieren

Beitragvon midimal » Di 22. Sep 2015, 20:47

Ich gehe davon aus, das die "2Jahre free of charge Laden"für alle NIssan 30kWh-Leaf-Käufer gelten nicht nur für die Käufer aus Holland?
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5923
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Fastned und Nissan kooperieren

Beitragvon TeeKay » Di 22. Sep 2015, 21:56

Ich gehe davon aus, dass es für alle niederländischen Käufer gilt. Die Ländergesellschaften bei Nissan sind getrennt. Und ein Deutscher in Frankfurt/Oder kann mit Fastned auch wenig anfangen.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt


Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste