BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS.

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon i3Prinz » Fr 17. Jul 2015, 12:45

André hat geschrieben:
...HERR, wirf Hirn vom Himmel !


Wieso Hirn? CCS Lader!
i3 BEV - i-step I001-17-03-507
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
i3Prinz
 
Beiträge: 700
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 18:17

Anzeige

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon André » Fr 17. Jul 2015, 18:05

Damit auch gerade Du bei VW tanken darfst.
www.ews-schoenau.de
Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft. Bundesweit!
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 716
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 23:45

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon graefe » Sa 18. Jul 2015, 11:00

Gibt es denn bislang eine offizielle Stellungnahme der NL? Oder ist der eine negative Erfahrungsbericht mit einem einzelnen Mitarbeiter der einzige Beleg?
Falls die Säule nur für eigene Kunden ist, ist das überhaupt mit den SLAM-Bedingungen vereinbar? Und da geht es doch auch um öffentliche Fördergelder, oder?
Wie User:bm3 bereits zitierte: "Längere Ausfallzeiten sind dem Konsortium mit Begründung elektronisch und auf Anfrage schriftlich mitzuteilen. (Kontaktadresse: stoerung@slam-projekt.de)". Wäre das nicht ein gangbarer Weg?

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2267
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon Major Tom » Sa 18. Jul 2015, 11:06

Mein Post auf Seite 10 war die Antwort der Niederlassung.

Ich vermute, dass es darauf ankommt, mit welchem Mitarbeiter man redet. So ergeben sich die unterschiedliche Aussagen.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1007
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon lingley » Sa 18. Jul 2015, 11:23

Ich melde mich als Typ2 Lader hier mal zu Wort:
Gilt das gleiche Gebaren auch für die 22kW Typ2 Dosen an den Säulen ?
Es erscheinen trotz pers. Filtereinstellung immer mehr BMW, VW und Mercedes Händler in meinem Verzeichnis.
Wenn man die als Fremdfabrikat nicht mehr anfahren darf, gehören diese Händler Dosen eigentlich im GE als gestört markiert oder gelöscht.
lingley
 

Re: Manche BMW-NL verbietet das Laden von Fremdfabrikaten.

Beitragvon Poolcrack » Sa 18. Jul 2015, 11:56

Es hängt von der Niederlassung ab. Von daher ist der Threadtitel irreführend. In Stuttgart z.B. sind ausdrücklich auch Fremdfabrikate in Notfällen zugelassen. Die Säulen sollen halt nicht regelmäßig verwendet werden. (Natürlich hat aber der Betrieb z.B. bei Probefahrttermimen Vorrang.)
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >85.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 1999
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon lingley » Sa 18. Jul 2015, 12:34

Stimmt wohl !
Aber hier ist noch so ein Kandidat :
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-22/6392/
24/7, ohne Ladekarte, kostenlos - aber nur für BMW !
Ich wäre nächste Woche laut Stromtankstellenverzeichnis GE hier in die Falle geraten, wenn ich nicht noch mal genauer geschaut hätte. Zum Glück gibt's genügend alternativen z.b. bei Mercedes oder Mitsu :mrgreen:
Es müsste dafür einen Händlerausschlussfilter geben oder die Typ2 gehören gelöscht.
lingley
 

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon Maverick78 » So 19. Jul 2015, 09:52

Die Ladestation ist falsch eingetragen. Der Verbund heißt ChargeNow und nicht ChargeNow/BMW. Korrigieren, dann greifen auch die Filter.
Maverick78
 

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon endurance » So 19. Jul 2015, 09:57

Ich habe das mal korrigiert und dabei das Häkchen nicht im Roaming nutzbar gesetzt, welches mir gerade zum ersten mal aufgefallen ist.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3363
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon lingley » So 19. Jul 2015, 15:09

Danke, nun wird mir die Säule nicht mehr angeboten in meiner Filtereinstellung.
lingley
 

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste