Panasonic liefert mehr als 100 Mio. Zellen an Tesla

Alles zum Energiespeicher eines Elektroautos

Panasonic liefert mehr als 100 Mio. Zellen an Tesla

Beitragvon dkt » Mi 26. Jun 2013, 07:21

Panasonic hat mehr als 100 Millionen Zellen an Tesla geliefert.

Für das Modell Tesla S hat Panasonic mitgeteilt, sind bis jetzt mehr als 100 Millionen Zellen geliefert worden, die speziell für die Anforderungen von Tesla optimiert wurden.

Panasonic hat weiter mitgeteilt, dass an der nächsten Generation von Elektroautobatterien gearbeitet wird.

Quelle:

http://www.japantoday.com/category/tech ... la-model-s
dkt
 
Beiträge: 764
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 07:19

Anzeige

Re: Panasonic liefert mehr als 100 Mio. Zellen an Tesla

Beitragvon mark32 » Mi 26. Jun 2013, 11:14

Ich habe immer eine 18650er für Interessierte in der Tasche dabei ;)
image.jpg
Tesla Model X Signature ab 2015 *****Tesla Model S 85P rot seit Nov. 2013****** Ampera E-Pionier weiß seit Juni 2012******Drehstromkiste 32A Plus 63A Typ2*****8,1 kWp Photovoltaik*******16 kWh PV-Speicher von E3DC seit Dez. 2013*****nano-BHKW 1kW
mark32
 
Beiträge: 197
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 15:16
Wohnort: 48249 Dülmen, Deutschland

Re: Panasonic liefert mehr als 100 Mio. Zellen an Tesla

Beitragvon dkt » Mi 26. Jun 2013, 19:40

Hallo mark32,

was machst Du mit dem Speicher ab Sommer 2013. Nutzt Du ihn um Sonnenstrom abends teuer ins Netz zu speisen?

Grüße

Dieter
dkt
 
Beiträge: 764
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 07:19

Re: Panasonic liefert mehr als 100 Mio. Zellen an Tesla

Beitragvon mark32 » Do 27. Jun 2013, 06:40

Den Solarspeicher werde ich nutzen um meinen subventionierten Eigenverbrauch zu erhöhen. Anfang Juli schaue ich mir das Hauskraftwerk S10 von E3DC in Osnabrück an, das läuft wie der Tesla mit den 18650er Zellen. Die neuste, große Version ist erst ab August lieferbar, daher erst ab Sommer 2013.
Kostentechnisch rentabel wird das nicht, eher ein neues Spielzeug für Technikverliebte...
Tesla Model X Signature ab 2015 *****Tesla Model S 85P rot seit Nov. 2013****** Ampera E-Pionier weiß seit Juni 2012******Drehstromkiste 32A Plus 63A Typ2*****8,1 kWp Photovoltaik*******16 kWh PV-Speicher von E3DC seit Dez. 2013*****nano-BHKW 1kW
mark32
 
Beiträge: 197
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 15:16
Wohnort: 48249 Dülmen, Deutschland


Zurück zu Batterien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast