mangelnde Softwarepflege beim e-tron

Re: mangelnde Softwarepflege beim e-tron

Beitragvon HaPeKa » Di 11. Jul 2017, 21:12

Bei mir funktioniert der eingestellte Ladetimer recht gut, aber ich lade nur, ohne Klimatisieren, da der Wagen ja in der Garage steht. Für spontane Eingaben habe ich ab und an aber nicht allzu guten Empfang, manchmal geht's, manchmal nicht.

Was habt ihr beim bevorzugten Ladezeitraum eingegeben?
Dateianhänge
Ladetimer.JPG
Bild - Audi A3 eTron
HaPeKa
 
Beiträge: 51
Registriert: Do 6. Okt 2016, 10:15

Anzeige

Re: mangelnde Softwarepflege beim e-tron

Beitragvon Schüddi » Di 11. Jul 2017, 21:44

So das der Akku warm ist wenn ich morgens ins Büro fahre. Also auf ca. 8:10.
Schüddi
 
Beiträge: 916
Registriert: So 23. Okt 2016, 23:43

Re: mangelnde Softwarepflege beim e-tron

Beitragvon Gulfoss » Mi 12. Jul 2017, 06:06

Wobei der Akku laut Audi SSP nicht geheizt werden kann, sondern nur gekühlt...
A3 e-tron. Rechts vor links gilt nicht bei Spielstraßen ! Diese haben keine Vorfahrt.
Gulfoss
 
Beiträge: 185
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 17:48

Re: mangelnde Softwarepflege beim e-tron

Beitragvon Schüddi » Mi 12. Jul 2017, 06:29

Gulfoss hat geschrieben:
Wobei der Akku laut Audi SSP nicht geheizt werden kann, sondern nur gekühlt...

Und warum wird er gekühlt? Weil er beim Laden warm wird. Daher lade ich mit Timer (vor allem im Winter) das ich mit Akku auf Betriebstemperatur losfahren kann. Ergibt eine bessere Reichweite.
Schüddi
 
Beiträge: 916
Registriert: So 23. Okt 2016, 23:43

Re: mangelnde Softwarepflege beim e-tron

Beitragvon plock » Mi 12. Jul 2017, 07:43

Da hat @Schüddi recht.
plock
 
Beiträge: 246
Registriert: Do 7. Jul 2016, 13:54

Re: mangelnde Softwarepflege beim e-tron

Beitragvon Gulfoss » Mi 12. Jul 2017, 08:20

Kann mir kaum vorstellen das der beim Laden warm wird...Ladeeffizienz von Litihium-Ion ist weit über 98%..., aber man lernt nie aus, evtl. heizt das Akkumanagement so ein...

Ist das wirklich so das ihr im Winter dann mit temperiertem, sprich warmen Akku losfahren könnt, woher wisst ihr das er wirklich temperiert wurde?
A3 e-tron. Rechts vor links gilt nicht bei Spielstraßen ! Diese haben keine Vorfahrt.
Gulfoss
 
Beiträge: 185
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 17:48

Re: mangelnde Softwarepflege beim e-tron

Beitragvon plock » Mi 12. Jul 2017, 10:26

Man spürt eindeutig die Auswirkungen auf die Reichweite. Habs im Winter bei verschiedenen Temperaturen zwischen -10°C und 0°C getestet. Machte teilweise einen Unterschied von bis zu 5 km, je nach dem ob der Ladevorgang kurz vor Abfahrt oder Stunden davor abgeschlossen war. (Innenraum Vorklimatisierung war dabei auch aktiviert, glaube aber nicht, dass das Auswirkungen auf die Akkutemperatur hat.)
plock
 
Beiträge: 246
Registriert: Do 7. Jul 2016, 13:54

Re: mangelnde Softwarepflege beim e-tron

Beitragvon Gulfoss » Mi 12. Jul 2017, 14:23

Nicht auf die Akkutemperatur, aber auf die Reichweite, denn dann muss er während der Fahrt weniger Energie aus dem Akku verwenden, wenn bereits via Steckdose vor temperiert wurde.

Das könnte auch den Zuwachs an Reichweite erklären...
A3 e-tron. Rechts vor links gilt nicht bei Spielstraßen ! Diese haben keine Vorfahrt.
Gulfoss
 
Beiträge: 185
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 17:48

Re: mangelnde Softwarepflege beim e-tron

Beitragvon plock » Mi 12. Jul 2017, 14:45

Gulfoss hat geschrieben:
Nicht auf die Akkutemperatur, aber auf die Reichweite, denn dann muss er während der Fahrt weniger Energie aus dem Akku verwenden, wenn bereits via Steckdose vor temperiert wurde.

Das könnte auch den Zuwachs an Reichweite erklären...

Hatte vergessen zu erwähnen, dass bei den Versuchen jeweils die Heizung/Lüftung lediglich auf "Lo" und niedrigste Gebläsestufe gestellt war um eben diesen Effekt herauszufiltern. War zwar kalt, aber was tut man nicht alles für die "Wissenschaft". ;)
plock
 
Beiträge: 246
Registriert: Do 7. Jul 2016, 13:54

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Audi A3 e-tron

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste