Muss ich um E-BMW fahren zu können Hybrid kaufen ?

Muss ich um E-BMW fahren zu können Hybrid kaufen ?

Beitragvon redvienna » Fr 17. Okt 2014, 17:48

Ja, ich weiß, dass es die BMW I-Serie gibt... ;)

Lieber wäre mir aber vom Raumangebot und der Optik ein 2er, 3er, 4er, 5er oder 6er. :D
(Derzeit nur Gerüchte über Plug in Hybrid beim 2er und 3er, später beim 5er im Rahmen des Modellwechsels.)

Anscheinend wird das nur über einen Plug in Hybriden gehen. Ein typischer BMW als reines E-Auto ist irgendwie nicht in Sicht.

Man kann den Plug in Hybriden ja auch nur elektrisch bewegen.

Wobei die 50 km halt wenig sind.

Aber vielleicht werden es doch die 65 km bei BMW.

Derzeit bin ich irgendwie etwas enttäuscht keinen "Massenbmw" mit E-Antrieb kaufen zu können.
(Ala Tesla wäre genial, jedoch wäre ich auch mit 150-200 km Reichweite zufrieden.)
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5895
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

Re: Muss ich um E-BMW fahren zu können Hybrid kaufen ?

Beitragvon redvienna » Di 21. Okt 2014, 12:53

Zitat Autobild:

Neu ins Angebot wie der Plug-in-Hybrid, für den BMW einen Aufpreis von rund 3500 Euro verlangen will. Die mit dem 192 PS starken Motor des 220i kombinierte E-Maschine leistet 102 PS. Während die Hybrid-Konkurrenz die Kraft zu­meist ausschließlich über die Vorder­räder auf die Straße bringt, treibt der Stromer im Gran Tourer die Hinterräder an. Die Vorteile: optimale Trak­tion, bedarfsgerechte Kraftverteilung, bessere Gewichtsbalance. Die Nach­teile: Kompromisse bei der Raumaus­nutzung, höheres Gewicht.

Hoffentlich auch bald im 220i. ;)

http://www.autobild.de/artikel/bmw-2er- ... 90067.html
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5895
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Muss ich um E-BMW fahren zu können Hybrid kaufen ?

Beitragvon JuergenII » Do 23. Okt 2014, 08:44

Nun, vielleicht bin ich ja nicht der typische BMW-Fahrer, aber gegenüber einem i3 mit hervorragendem Sitz- und Raumkomfort sind die konventionellen BMW eng und schießscharten ähnliche Gebilde. Sitzt man in einem BMW kennt man sie alle. Gut je größer, desto mehr Leder wird verarbeitet und die Dämmung wird besser. Was den Komfort auf schlechten Straßen anbelangt - und die werden immer mehr - haben die alle noch gehörigen Nachholbedarf.

Bis auf den i3 - unabhängig vom Antriebskonzept - würde ich nie auf die Idee kommen mir einen "normalen" BMW zu kaufen, selbst wenn es da einen rein elektrisch geben würde.

Und dank des i3 fahre ich da in letzter Zeit viele verschiedene BMW-Modelle. :mrgreen:

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga


Zurück zu andere Plug-In Hybride

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste