MINI Countryman Plug-In

Re: MINI Countryman Plug-In

Beitragvon Hans-S » Sa 9. Sep 2017, 14:41

... und ich fahr ihn seit Donnerstag (07.09.2017).
Ein Traumauto!!!!!!!!!!!!
:)
Hans-S
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 14:35

Anzeige

Re: MINI Countryman Plug-In

Beitragvon Karlsson » Sa 9. Sep 2017, 15:27

Und? Fakten Fakten Fakten....
Wie weit kommt er denn so mit einer Ladung?
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12833
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: MINI Countryman Plug-In

Beitragvon voltwatt » Sa 9. Sep 2017, 16:04

in der Plug-In Hybrid Liste dieser Seite taucht dieses Auto gar nicht auf. Ist seit Juni 2017 auf dem Markt. ?????
voltwatt
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 15:49

Re: MINI Countryman Plug-In

Beitragvon meta96 » Fr 15. Sep 2017, 11:33

Hans-S hat geschrieben:
... und ich fahr ihn seit Donnerstag (07.09.2017).
Ein Traumauto!!!!!!!!!!!!
:)


Und? Ein :) ist hier zuwenig ;)
meta96
 
Beiträge: 861
Registriert: Do 14. Feb 2013, 19:45
Wohnort: g r a z - w i e n

Re: MINI Countryman Plug-In

Beitragvon kabe » Fr 15. Sep 2017, 20:12

Meine Frau hat ihn heute abgeholt. Sie war ein wenig enttäuscht, daß der Verbrenner so oft eingesetzt hat. Die Übergabe bei MINI war dann wohl nicht so intensiv und die Schulung bzgl. Countryman SE (sofern es eine gab) scheint an der MINI-Mitarbeiterin vorbeigegangen zu sein. :evil:

Dann muß doch die Bedienungsanleitung mal herhalten, denn meine Frau hat sonst angedroht, daß ich den SE fahren muß und sie meinen i3 weiterfährt. :shock:
BMW i3 (01/14-12/17) arravanigrau Atelier
BMW i3 (08/16) protonic blue Suite
Benutzeravatar
kabe
 
Beiträge: 171
Registriert: So 9. Nov 2014, 19:23

Re: MINI Countryman Plug-In

Beitragvon Helfried » Fr 15. Sep 2017, 20:30

kabe hat geschrieben:
Dann muß doch die Bedienungsanleitung mal herhalten, denn meine Frau hat sonst angedroht, daß ich den SE fahren muß und sie meinen i3 weiterfährt. :shock:

Warum braucht sie denn den Plug in von der Reichweite her?
Helfried
 
Beiträge: 5281
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: MINI Countryman Plug-In

Beitragvon kabe » Fr 15. Sep 2017, 21:11

Helfried hat geschrieben:
kabe hat geschrieben:
Dann muß doch die Bedienungsanleitung mal herhalten, denn meine Frau hat sonst angedroht, daß ich den SE fahren muß und sie meinen i3 weiterfährt. :shock:

Warum braucht sie denn den Plug in von der Reichweite her?

Im Alltag würde meiner Frau eigentlich zu 90% der i3 reichen, doch derzeit müssen wir mit 2 i3 fahren, wenn wir zu fünft wegwollen und nicht den Multivan nutzen wollen.
Im Stadtalltag reicht die Batterie des SE und bei den drei 50km-Touren pro Woche springt halt jeweils 10-15km der Verbrenner ein. Für gelegentliche Fahrten über 200km ist der Planungswille bei meiner Frau leider nicht groß genug, daß ein BEV in die engere Auswahl kam. :roll:
BMW i3 (01/14-12/17) arravanigrau Atelier
BMW i3 (08/16) protonic blue Suite
Benutzeravatar
kabe
 
Beiträge: 171
Registriert: So 9. Nov 2014, 19:23

Re: MINI Countryman Plug-In

Beitragvon kabe » So 17. Sep 2017, 15:51

Nach 160km alltäglicher Bewegung gibt es erste Verbrauchswerte des BC:

14,0 kWh/100km
3,4 L/100km

Bin mal gespannt, wie das heute Abend aussieht, wenn meine Frau von dem 50km Trip zurück ist.

P.S. Der MINI ist deutlich lauter als ein i3, doch liegt das wahrscheinlich an den Reifen. Ansonsten macht der neue Countryman haptisch einen deutlich höhenwertigen Eindruck als sein Vorgänger. :thumb:
BMW i3 (01/14-12/17) arravanigrau Atelier
BMW i3 (08/16) protonic blue Suite
Benutzeravatar
kabe
 
Beiträge: 171
Registriert: So 9. Nov 2014, 19:23

Re: MINI Countryman Plug-In

Beitragvon kabe » So 17. Sep 2017, 19:03

Nach 220km alltäglicher Bewegung gibt es erste Verbrauchswerte des BC:

13,8 kWh/100km
3,3. L/100km
BMW i3 (01/14-12/17) arravanigrau Atelier
BMW i3 (08/16) protonic blue Suite
Benutzeravatar
kabe
 
Beiträge: 171
Registriert: So 9. Nov 2014, 19:23

Re: MINI Countryman Plug-In

Beitragvon meta96 » Di 19. Sep 2017, 18:20

kabe hat geschrieben:
Sie war ein wenig enttäuscht, daß der Verbrenner so oft eingesetzt hat. Dann muß doch die Bedienungsanleitung mal herhalten, denn meine Frau hat sonst angedroht, daß ich den SE fahren muß und sie meinen i3 weiterfährt. :shock:


Habt Ihr das Problem(?) gelöst ... kann man in der Stadt so fahren, dass er "seltener" angeht? Danke.
meta96
 
Beiträge: 861
Registriert: Do 14. Feb 2013, 19:45
Wohnort: g r a z - w i e n

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu andere Plug-In Hybride

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste