Mercedes C-Class Plug-In Hybrid

Re: Mercedes C-Class Plug-In Hybrid

Beitragvon rolfrenz » Mo 28. Dez 2015, 10:31

Heute erstmals beim Europark in der Tiefgarage einen C-Klasse Kombi 250e neben einem Tesla gesehen. Hab mich zuerst geärgert - "da verstellt mir so eine Verbrenner-Dreckschleuder den Ladeplatz", bis ich gesehen habe, dass der doch wirklich das Ladekabel an seiner hinteren Stoßstange angestöpselt hat. Habe vorher gar nicht gewusst, dass es dieses Modell überhaupt gibt…
VW e-Up! seit 17.04.2014 Bild
TESLA Model ☰ reserviert am 31.03.2016
SONOMOTORS SION Extender reserviert am 2.08.2016
VW e-Golf 300 seit 6.12.2017 Bild
rolfrenz
 
Beiträge: 672
Registriert: So 9. Mär 2014, 19:53

Anzeige

Re: Mercedes C-Class Plug-In Hybrid

Beitragvon holobro » Di 17. Mai 2016, 18:51

Neues von Mercedes

http://insideevs.com/2017-mercedes-benz-s-class-phev-to-get-wireless-charging/

Jochen Strenkert, of Mercedes hybrid powertrains, has announced that the next-gen Mercedes S-Class PHEV will employ wireless charging.


The vehicle will arrive in the summer of 2017, with the company’s third-gen configuration, which will include a larger battery pack of undisclosed capacity.


Kabelloses Laden in Kombination mit einer realistischen Reichweite von 50 km wären schon nicht schlecht.
holobro
 
Beiträge: 218
Registriert: So 15. Feb 2015, 03:00

Re: Mercedes C-Class Plug-In Hybrid

Beitragvon Horscht » Sa 10. Dez 2016, 22:31

Also ich hab mich schweren Herzens von MB verabschiedet und en Passat GTE gekauft.
L. G. Horscht

2 x 9 kWp Anlagen auf'm Dach. 9 kw LG Speicher mit SMA Technik, Passat Variant GTE ab 02-17 ;)
Benutzeravatar
Horscht
 
Beiträge: 66
Registriert: Mi 15. Jun 2016, 17:34
Wohnort: Spessart

Re: Mercedes C-Class Plug-In Hybrid

Beitragvon Schüddi » Sa 10. Dez 2016, 22:34

Jetzt würde uns alle noch interessieren... Warum?
Schüddi
 
Beiträge: 914
Registriert: So 23. Okt 2016, 23:43

Re: Mercedes C-Class Plug-In Hybrid

Beitragvon Horscht » So 11. Dez 2016, 08:33

Moin, relativ einfache Erklärung.
MB großer Motor, kleine Batterie.
VW kleiner Motor, große Batterie.
Fahre ca 70% Strecken 30-50 km, das schafft MB nicht.
Bin allerdings sehr MB lastig.
SLK, C -T Model, GLK im Fuhrpark.
L. G. Horscht

2 x 9 kWp Anlagen auf'm Dach. 9 kw LG Speicher mit SMA Technik, Passat Variant GTE ab 02-17 ;)
Benutzeravatar
Horscht
 
Beiträge: 66
Registriert: Mi 15. Jun 2016, 17:34
Wohnort: Spessart

Re: Mercedes C-Class Plug-In Hybrid

Beitragvon NEASmartie » So 12. Nov 2017, 20:06

Horscht hat geschrieben:
Moin, relativ einfache Erklärung.
MB großer Motor, kleine Batterie.
VW kleiner Motor, große Batterie.
Fahre ca 70% Strecken 30-50 km, das schafft MB nicht.
Bin allerdings sehr MB lastig.
SLK, C -T Model, GLK im Fuhrpark.


Servus Horscht,

so einfach ist das bei mir nicht.
in meinem Fuhrpark sind nicht: SLK, C -T Model, GLK

Ich fahr' entweder im E-Smart oder im C 180
und zukünftig dann im c350e. Vielleicht kannscht Du nachvollziehen, dass die Entscheidung dann nicht für einen Passat war

Schöne Grüße
NEASmartie
 
Beiträge: 6
Registriert: So 19. Jun 2016, 13:22

Vorherige

Zurück zu andere Plug-In Hybride

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste