London Taxi als E-car mit REX

London Taxi als E-car mit REX

Beitragvon EVplus » Sa 22. Feb 2014, 19:29

http://bazonline.ch/auto/technik/Sauber ... y/18415693

http://www.newmetrocab.com/ hier auf der Herstellerseite sind einige interessante Videos !!

Wie haben die das geschafft, so ein grosses Auto mit so wenig "Rex Benzinverbrauch" ( unter 4 Liter / 100 km ) zu konstruieren ? Da könnte man neidisch werden.


Tolles Display, würde anderen E-Autos mit Rex vom Informationsgehalt her auch gut stehen ...

Display newmetrocab.jpg
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Anzeige

Re: London Taxi als E-car mit REX

Beitragvon silberstrom » Mo 24. Feb 2014, 00:18

Im Klartext: Alle ab 2018 neu zugelassenen Taxis in London müssen in diesen Zonen ohne lokalen CO2 unterwegs sein, also mit elektrischem Antrieb.
wieso nicht auch in Berlin :?:

Der Akku ist mit 12 kWh aber etwas unterdimensioniert. Dafür ist das Drehmoment umso höher :D
"Peak wheel torque: 2 x 1,400Nm"
Wenn das kein Schreibfehler ist, kauf ich sofort morgen eins :D
2.800 Nm, brutal :mrgreen: :mrgreen:
silberstrom-am-horizont.de
Benutzeravatar
silberstrom
 
Beiträge: 212
Registriert: Do 6. Feb 2014, 18:05


Zurück zu andere Plug-In Hybride

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste