Zweifel an der Elektromobilität --> Nie wieder

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Zweifel an der Elektromobilität --> Nie wieder

Beitragvon rolandk » Di 21. Jul 2015, 10:56

Schwaendi hat geschrieben:
(war noch für 6.-- Scheibenwischwasser dabei).


was habt ihr in der Schweiz für Scheibenwischwasser? Ist da irgendetwas besonderes drin oder dran? Den Tarif finde ich ziemlich heftig.

Gruss
Rolamd
rolandk
 
Beiträge: 4109
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Anzeige

Re: Zweifel an der Elektromobilität --> Nie wieder

Beitragvon Schwaendi » Di 21. Jul 2015, 11:00

Na, irgendwie müssen die noch was verdienen ;) (ich glaube pro Liter 2.--)
Stelle die Rechnung noch ins Forum.
Seit 7. April 2015 stolzer Besitzer eins Soul EV (Schlumpf :lol: ).
Laufleistung ca. 40'000 Km pro Jahr.
Benutzeravatar
Schwaendi
 
Beiträge: 238
Registriert: So 1. Mär 2015, 23:26
Wohnort: 5330 Bad Zurzach

Re: Zweifel an der Elektromobilität --> Nie wieder

Beitragvon Flowerpower » Di 21. Jul 2015, 11:02

ganz normaler Tarif.
Seat hat bei meiner letzten Inspektion auch 1,5 Liter für etwa 5 Euro eingefüllt. Seitdem gebe ich immer an, dass ich keins will.
Flowerpower
 
Beiträge: 502
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 17:56

Re: Zweifel an der Elektromobilität --> Nie wieder

Beitragvon beemercroft » Di 21. Jul 2015, 12:52

Ehrlich gesagt finde ich die 120 Stutz für das was da gemacht wurde ziemliche Abzocke. Fehlerspeicher auslesen sollte ohne Werkstatthalt über Internet gehen, wie bei Tesla. Scheibenwischenwasser aka "flüssiges Gold" wird der Fahrer ja wohl auch selbst nachfüllen können. Sprich - der KIA Service an einem EV ist für die Katz.
Tesla Model X 75D, BMW i3 REX 21 KWh, Tesla Model 3 reserviert am 31.03.2016.
Benutzeravatar
beemercroft
 
Beiträge: 168
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 21:55
Wohnort: Schweiz

Re: Zweifel an der Elektromobilität --> Nie wieder

Beitragvon Schwaendi » Di 21. Jul 2015, 13:10

@beemercroft
Naja, ist ja bei fast allen EV so (Tesla wieder mal ausgenommen)
Bei meinem Prius (15'000 KM Intervall), bin ich auch jedes Mal ~350.-- losgeworden. Da war ja auch "nur" Oelwechsel und allg. Kontrolle.
Seit 7. April 2015 stolzer Besitzer eins Soul EV (Schlumpf :lol: ).
Laufleistung ca. 40'000 Km pro Jahr.
Benutzeravatar
Schwaendi
 
Beiträge: 238
Registriert: So 1. Mär 2015, 23:26
Wohnort: 5330 Bad Zurzach

Re: Zweifel an der Elektromobilität --> Nie wieder

Beitragvon Maverick78 » Di 21. Jul 2015, 13:14

Schwaendi hat geschrieben:
@beemercroft
Naja, ist ja bei fast allen EV so (Tesla wieder mal ausgenommen)
Bei meinem Prius (15'000 KM Intervall), bin ich auch jedes Mal ~350.-- losgeworden. Da war ja auch "nur" Oelwechsel und allg. Kontrolle.


Bei fast allem Asiatischen meinst du.
e-Golf 2 Jahre oder 30000km
e-Up 2 Jahre oder 30000km
i3 3 Jahre oder 40000km
Zuletzt geändert von Maverick78 am Di 21. Jul 2015, 13:15, insgesamt 1-mal geändert.
Maverick78
 

Re: Zweifel an der Elektromobilität --> Nie wieder

Beitragvon Tho » Di 21. Jul 2015, 13:15

Bei Audi eher 500, und da ist außer Öl nix passiert...

Maverick78 hat geschrieben:
Schwaendi hat geschrieben:
@beemercroft
Naja, ist ja bei fast allen EV so (Tesla wieder mal ausgenommen)
Bei meinem Prius (15'000 KM Intervall), bin ich auch jedes Mal ~350.-- losgeworden. Da war ja auch "nur" Oelwechsel und allg. Kontrolle.


Bei fast allem Asiatischen meinst du.
e-Golf 2Jahre oder 30000km
i3 3 Jahre oder 40000km

Zoe auch 30.000

Tesla?
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5740
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Zweifel an der Elektromobilität --> Nie wieder

Beitragvon Poolcrack » Di 21. Jul 2015, 13:37

Maverick78 hat geschrieben:
i3 3 Jahre oder 40000km

Das sind die Eckdaten für die Option "Service inclusive", also ein Pauschaltarif für den Service. Davon gibt es mehrere Varianten. Mein i3 Agent hat mir davon abgeraten, da die reellen Servicekosten niedriger sein werden.

Beim i3 ist das Serviceintervall 2 Jahre oder wenn der Bordcomputer die Fälligkeit anzeigt. Beim mir mit 32.000 km ist noch nichts in Sicht. Ein i3 Fahrer ist schon mehr als 50.000 km gefahren. Den müssten wir mal fragen, ob er schon einen Service-Termin hatte, siehe hier: So jetzt sind die 50.000 km voll
. ;-)

Edit: Beim i3 ist anscheinend allein die Zeit entscheidend, also km-unabhängig.
Zuletzt geändert von Poolcrack am Mi 22. Jul 2015, 19:16, insgesamt 1-mal geändert.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >87.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2022
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Zweifel an der Elektromobilität --> Nie wieder

Beitragvon e-lectrified » Di 21. Jul 2015, 17:50

Schwaendi hat geschrieben:
Ich fahre mit Wasser(strom). Hmmm also fast eine Wasserstoffauto :D


Nein! Vergleiche deine Art der Fortbewegung bitte auf keinen Fall mit der unsäglichen Fool Cell. Das sind zwei völlig verschiedene Dinge!!! Dein Elektroauto ist der beste Kompromiss zwischen prima Fahrgefühl, hohes Umweltbewusstsein und akzeptablem Preis, Fahrzeuge auf Fool Cell Basis sind dumm, teuer und überflüssig.
e-lectrified
 

Re: Zweifel an der Elektromobilität --> Nie wieder

Beitragvon e-lectrified » Di 21. Jul 2015, 17:52

rolandk hat geschrieben:
Schwaendi hat geschrieben:
(war noch für 6.-- Scheibenwischwasser dabei).


was habt ihr in der Schweiz für Scheibenwischwasser? Ist da irgendetwas besonderes drin oder dran? Den Tarif finde ich ziemlich heftig.

Gruss
Rolamd


Das ist doch in Deutschland nicht anders. Da ist bestimmt [ACHTUNG SCHERZ] Wasserstoff mit drinnen. So kostbar, da muss man eben ein bisschen mehr verlangen :lol: ...
e-lectrified
 

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste