Zeit Online - Berichte zur E-Mobilität

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Zeit Online - Berichte zur E-Mobilität

Beitragvon old.mipu » Mo 20. Apr 2015, 13:34

Die Zeit ist seit mal wieder sehr aktiv mit den Berichten und Analysen zum Thema e-Mobilität.
Ein recht neuer Bericht handelt von den Stromkosten, die Tesla an die Kunden "verschenkt":
http://www.zeit.de/mobilitaet/2015-04/tesla-elektroauto-supercharger-strom

Ein anderer Bericht von heute Vormittag analysiert allgemein die deutschen Hersteller und ihre Innovationen zum Thema e-Auto:
http://www.zeit.de/mobilitaet/2015-04/elektroauto-alternative-antriebe-bmw-daimler-volkswagen-opel

Ein anderes Thema, wurde schon letzte Woche eingestellt, und recht häufig kommentiert:
http://www.zeit.de/mobilitaet/2015-04/elektromobilitaet-kurt-sigl-bundesregierung-autoindustrie
Thema: mangelnde Unterstützung durch den Staat bei der e-Mobilität.

In allen drei Fällen jedoch gilt: Achtung, Trollgefahr! Viele Kommentare, gerade von peter_3, sind schwer zu ertragen, aber man merkt auch, dass eine Diskussion mit dem User definitiv zwecklos ist ...
Automobiler Werdegang: Opel Ascona B, Ascona C, Renault R18 GTL, Audi 80, Volvo 480 ES, Renault Clio 2, Oldsmobile Aurora, Jeep Liberty, Clio 3, Renault Zoe Intens R240
old.mipu
 
Beiträge: 159
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 22:08

Anzeige

Re: Zeit Online - Berichte zur E-Mobilität

Beitragvon old.mipu » Do 23. Apr 2015, 21:24

Ein weiterer Bericht, diesmal zur Ladeproblematik ("Schnarchlader")
http://www.zeit.de/mobilitaet/2015-04/elektroauto-ladezeit-batterie/komplettansicht

Ich denke, für die meisten hier gibt der Beitrag nichts Neues her. Aber im Prinzip finde ich, das die Zeit schon relativ positiv mit dem Thema eMobilität umgeht.
Automobiler Werdegang: Opel Ascona B, Ascona C, Renault R18 GTL, Audi 80, Volvo 480 ES, Renault Clio 2, Oldsmobile Aurora, Jeep Liberty, Clio 3, Renault Zoe Intens R240
old.mipu
 
Beiträge: 159
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 22:08

Re: Zeit Online - Berichte zur E-Mobilität

Beitragvon Zoelibat » Fr 24. Apr 2015, 16:06

old.mipu hat geschrieben:
Ein weiterer Bericht, diesmal zur Ladeproblematik ("Schnarchlader")
http://www.zeit.de/mobilitaet/2015-04/elektroauto-ladezeit-batterie/komplettansicht

Ich denke, für die meisten hier gibt der Beitrag nichts Neues her. Aber im Prinzip finde ich, das die Zeit schon relativ positiv mit dem Thema eMobilität umgeht.

Guter Bericht, man müsste aber eigentlich die Ladezeit pro 100km heranziehen als Größe. Der Tesla braucht 40min für 80% und der Zoe 30min für 80%.

Beim Tesla sind aber 80% ca. 400km (lt. NEFZ bzw. Hersteller) und beim Zoe sind 80% ca. 160km.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3357
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Zeit Online - Berichte zur E-Mobilität

Beitragvon DaftWully » Fr 24. Apr 2015, 18:23

Was die Ladezeiten des e-Golfs betrifft, muss ich dem Artikel schon widersprechen.

An einer Schukodose (16 Ah) mit Volvo-Kabel wird auch der e-Golf in 6,5 Stunden vollgeladen. Ein Wert aus der Praxis.

Zudem wird hier von Ladezeiten gesprochen, die allenfalls bei Restreichweite 0 anfallen. Eher nicht praxisnah.

DaftWully

PS: Die 6,5 Stunden kamen bei einer Restreichweite von 8 km zustande also etwa 5% SoC.
e-Golf Verbrauch zzt. Bild
Benutzeravatar
DaftWully
 
Beiträge: 679
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 20:20
Wohnort: Moers

Re: Zeit Online - Berichte zur E-Mobilität

Beitragvon -Marc- » Di 29. Dez 2015, 07:30

DaftWully hat geschrieben:
Was die Ladezeiten des e-Golfs betrifft, muss ich dem Artikel schon widersprechen.

An einer Schukodose (16 Ah) mit Volvo-Kabel wird auch der e-Golf in 6,5 Stunden vollgeladen. Ein Wert aus der Praxis.

Zudem wird hier von Ladezeiten gesprochen, die allenfalls bei Restreichweite 0 anfallen. Eher nicht praxisnah.

DaftWully

PS: Die 6,5 Stunden kamen bei einer Restreichweite von 8 km zustande also etwa 5% SoC.

16 Ah ja kann sein

Aber :klugs:

Von VW gibt es nur 12 Ah

Und das hat auch seinen berechtigten Grund :!:

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 2176
Registriert: So 12. Jan 2014, 22:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Re: Zeit Online - Berichte zur E-Mobilität

Beitragvon DaftWully » Di 29. Dez 2015, 20:02

-Marc- hat geschrieben:
Von VW gibt es nur 12 Ah

Und das hat auch seinen berechtigten Grund :!:

Gruß Marc


Und welchen?

DaftWully
e-Golf Verbrauch zzt. Bild
Benutzeravatar
DaftWully
 
Beiträge: 679
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 20:20
Wohnort: Moers

Re: Zeit Online - Berichte zur E-Mobilität

Beitragvon -Marc- » Di 29. Dez 2015, 20:24

DaftWully hat geschrieben:
-Marc- hat geschrieben:
Von VW gibt es nur 12 Ah

Und das hat auch seinen berechtigten Grund :!:

Gruß Marc


Und welchen?

DaftWully

Weil mache Männer der Meinung sind

"Elektrik hab ich alles selber gemacht kein Problem"

Und dann am besten mit der Schukosteckdose für 0,99€ aus dem Angebot und einem NYM 3x1m2 20m bis zu Carport ;)

Da ist VW eben sehr sehr Konservativ eingestellt

Und trotzdem fackelt auch die mit 12A ab im ungünstigsten Fall

Ganz nach dem Motto Geiz ist Geil :wand:

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 2176
Registriert: So 12. Jan 2014, 22:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Re: Zeit Online - Berichte zur E-Mobilität

Beitragvon Alex1 » Di 29. Dez 2015, 20:34

Wird ja auch Zeit(!), dass realistische Berichte publiziert werden :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Zeit Online - Berichte zur E-Mobilität

Beitragvon DaftWully » Di 29. Dez 2015, 20:36

Na das dürfte kein Alleinstellungsmerkmal der VW-Fahrer sein.

Schau unter jeden x-beliebigen Büroschreibtisch und die Verkettung von Baumarktsteckdosenleisten, an denen dann alles vom Handy-Ladegerät bis zum Heißwasserkocher angeschlossen ist.

DaftWully

PS: btw wurde meine Elektroinstallation von einem Elektrofachbetrieb installiert. Bei diesen Dinge ist Geiz nicht geil, denn ich bin ja nicht blöd.
e-Golf Verbrauch zzt. Bild
Benutzeravatar
DaftWully
 
Beiträge: 679
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 20:20
Wohnort: Moers

Re: Zeit Online - Berichte zur E-Mobilität

Beitragvon -Marc- » Di 29. Dez 2015, 20:47

Alex1 hat geschrieben:
Wird ja auch Zeit(!), dass realistische Berichte publiziert werden :mrgreen:

Ist doch wahr Unwissenheit schützt vor Strafe nicht ;)

Wir haben viel für die Schukosteckdose bezahlt weil Schlagfest und was ganz wichtig ist Schraubanschlüsse dann 3x2.5m2 Kabel gelegt und mit 20A Abgesichert

Die kann die 16A

Nur ich hab schon so viel verbrannte gesehen dafür ist das nicht erfunden wurden

Und es geht einfach nicht das das so Verharmlost wird
Oder noch so einen
Kann man das Typ 2 Kabel verlängern :evil:

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 2176
Registriert: So 12. Jan 2014, 22:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste