Käufliche E-Autos (EV) mit über 300km Reichweite gesucht

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Käufliche E-Autos (EV) mit über 300km Reichweite gesucht

Beitragvon tubi » Di 24. Feb 2015, 12:48

Hallo,

So langsam verliere ich den Überblick, ständig werden neue EV´s vorgestellt die weiter als 300km fahren sollen.
Welche gibt es denn nun wirklich außer Tesla Model S und Roadster ?
Welche wird es 2015, 16 und 17 geben ?

Danke.
Zuletzt geändert von tubi am Mi 25. Feb 2015, 07:06, insgesamt 3-mal geändert.
tubi
 
Beiträge: 496
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 15:40
Wohnort: Bad-Nauheim

Anzeige

Re: Welches käuflichen E-Autos (EV) fahren über 300km weit ?

Beitragvon xado1 » Di 24. Feb 2015, 12:52

genau die 2,und die werden es auch 2015,2016 und 2017 sein.
leider,klingt zwar komisch ,wird aber so sein,fürchte ich
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4046
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Welches käuflichen E-Autos (EV) fahren über 300km weit ?

Beitragvon MarkusD » Di 24. Feb 2015, 12:58

Jedes EV fährt weiter als 300km ...
Manche ohne Zwischenladung, manche mit ...

Genauso gut könntest du fragen, welches Verbrenner-Fahrzeug weiter als 1000km fährt.
Auch hier: Jedes. Manche mit, manche ohne ...
;)
MarkusD
 

Re: Welches käuflichen E-Autos (EV) fahren über 300km weit ?

Beitragvon Karlsson » Di 24. Feb 2015, 13:37

tubi hat geschrieben:
Hallo,

So langsam verliere ich den Überblick, ständig werden neue EV´s vorgestellt die weiter als 300km fahren sollen.
Welche gibt es denn nun wirklich außer Tesla Model S und Roadster ?

Der Roadster wird nicht mehr verkauft. Nur der S fährt das am Stück.

Für 2017 könnten weitere dazu kommen:
Leaf 2
Zoe 2
Chevy Bolt
Tesla III

Wann die aber genau kommen und was die können und kosten, ist noch unklar.

Man spekuliert auch auf bessere Akkus für i3 und e-Golf.
Aber sind alles bislang nur Gerüchte.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12833
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Welches käuflichen E-Autos (EV) fahren über 300km weit ?

Beitragvon AbRiNgOi » Di 24. Feb 2015, 13:40

nicht zu vergesse die Ankündigung von RÖNO:

ZOE 1 mit Update 2016/17!
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3076
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Welches käuflichen E-Autos (EV) fahren über 300km weit ?

Beitragvon Karlsson » Di 24. Feb 2015, 13:42

Ist das denn schon richtig spruchreif?
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12833
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Welches käuflichen E-Autos (EV) fahren über 300km weit ?

Beitragvon AbRiNgOi » Di 24. Feb 2015, 14:15

im ZOE Forum gibt dazu die Sammlung der Meldungen, wobei eine spanische Seite sich auf eine Aussage von Renault Frankreich bezieht. Ich versuche gerade über neu entstandene Wege (Der Freund eines Freundes...) diese Meldungen zu verifizieren.
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3076
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Welches käuflichen E-Autos (EV) fahren über 300km weit ?

Beitragvon EVplus » Di 24. Feb 2015, 15:29

700 km Reichweite ....

http://eauto.si/en/metron7-2/

Metron7.jpg
http://eauto.si/en/metron7-2/
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Welches käuflichen E-Autos (EV) fahren über 300km weit ?

Beitragvon AbRiNgOi » Di 24. Feb 2015, 16:49

:back to topic: "welches käuflichen E-Autos..."
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3076
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Welches käuflichen E-Autos (EV) fahren über 300km weit ?

Beitragvon Volker.Berlin » Di 24. Feb 2015, 17:15

:arrow: BYD e6. Und ja, der ist auch käuflich, aber nicht in Deutschland. Angeblich fahren die sogar in Rotterdam als Taxi rum, das ist gar nicht so weit weg!
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2142
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste