Welches Elektroauto?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Welches Elektroauto?

Beitragvon Baxterstockman » Sa 24. Nov 2012, 08:23

Hallo,

ich habe zwei Jobs, ich geh frueh Zeitungenaustragen in meinem Dorf und arbeite Tagsueber fuer eine Firma ca. 15km entfernt. Ich fahre im Schnitt 100-150km in der Woche.

Welches Elektro-Auto wuerdet ihr mir empfehlen zu kaufen, ich moechte ungern mehr als 15.000Euro ausgeben. Im Moment interessiere ich mich fuer den "Lius Free", konnte allerdings relativ wenig darueber finden. Hat jemand Ideen oder Anregungen, ich konnte auch keinerlei Testberichte finden. Was ich mir auch ueberlegt habe ist der Citroen C-Zero, aber der ist mir viel zu teuer.
Mir waere wichtig, dass es ein reines Elektorauto ist, anstatt eines Hybrids.

Ich fahre im Moment einen Toyota Avensis und der muss staending in die Werkstatt, Anlasser kaputt, Benzinsieb verstopft, Turbolader defekt, ich denke das kommt vom staendigen Aus und Anschalten des Wagens beim Zeitungaustragen.

Danke fuer euere Hilfe schon mal im Voraus,

Gruesse.
Baxterstockman
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 08:09

Anzeige

Re: Welches Elektroauto?

Beitragvon mark32 » Sa 24. Nov 2012, 20:24

In der Preisklasse fällt mir nur der Renault Twizzy ein. Dann kannst Du im amerikanischen Stil die Zeitungen durch die offenen Fenster werfen :D
Im Ernst: Wenn Du auf die Autobahn verzichten kannst wäre der Twizzy durchaus ein gute Wahl.
Tesla Model X Signature ab 2015 *****Tesla Model S 85P rot seit Nov. 2013****** Ampera E-Pionier weiß seit Juni 2012******Drehstromkiste 32A Plus 63A Typ2*****8,1 kWp Photovoltaik*******16 kWh PV-Speicher von E3DC seit Dez. 2013*****nano-BHKW 1kW
mark32
 
Beiträge: 197
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 15:16
Wohnort: 48249 Dülmen, Deutschland

Re: Welches Elektroauto?

Beitragvon Jogi » Sa 24. Nov 2012, 20:43

Vergiss vor Allem den Luis Free.

Auf ein Auto aus dem Ahrensburger Haus Luis wirst du lange warten, wahrscheinlich ewig...


Gruß Jogi
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3190
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Welches Elektroauto?

Beitragvon Baxterstockman » So 25. Nov 2012, 06:53

Hmm, Danke fuer die Tipps, auf Autobahn koennte ich wahrscheinlich verzichten, aber der Renault ist leider zu klein, ich habe zwei Zeitungstouren und damit brauch ich mindestens einen 5-Tuerer. Also Lius Free kommt demnach dann nicht in Frage
Baxterstockman
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 08:09

Re: Welches Elektroauto?

Beitragvon Jogi » So 25. Nov 2012, 10:53

Mit deiner Preisvorstellung wird dir nur der Gebrauchtmarkt bleiben.

Auf Anhieb habe ich da einen Kangoo Bj. 2004 gefunden.

...und noch einen, allerdings schon leicht über deinem Preislimit.

Gruß Jogi
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3190
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Welches Elektroauto?

Beitragvon knownas » So 25. Nov 2012, 15:56

Ein Elektroauto in dieser Preisklasse ist zwar zu finden aber man müsste vielleicht auf die Chance warten oder man gibt sich doch mit einem Hybid ab, da steigt dann die Chance nochmal auf.

LG
knownas
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 18:21


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste