Toyota schwenkt um

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Toyota schwenkt um

Beitragvon fabbec » Mi 14. Okt 2015, 23:08

2050 fahr ich aok Porsche
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1127
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04

Anzeige

Re: Toyota schwenkt um

Beitragvon lingley » Mi 14. Okt 2015, 23:29

fabbec hat geschrieben:
2050 fahr ich aok Porsche

Und ich habe bis dahin 'ne separate tiefergelegte 2m3 Einliegerwohnung :shock:
lingley
 

Re: Toyota schwenkt um

Beitragvon Karlsson » Mi 14. Okt 2015, 23:44

2050 starte ich den Motorschirm nicht mehr zu Fuß, als Jungrentner darf es auch ein Elektrotrike sein 8-)

Hoffentlich hat bis dahin auch mal ein bezahlbares E-Auto eine Ahk, um das Trike auf dem Hänger zum Flugplatz zu kriegen.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12825
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Toyota schwenkt um

Beitragvon soho » Do 15. Okt 2015, 00:03

Bis 2050! 34 Jahre Zeit.

Andi_ hat geschrieben:
Wo genau schwenkt Toyota um?
Auf Hybride setzt Toyota schon seit fast 2 Jahrzehnten, und Wasserstoffträume hatten die auch schon vor Jahrzehnt.
Ich sehe kein Fortschritt bei dieser Firma. :|


Ich auch nicht. Selbst VW ist weiter. Bieten 2 E-Cars an, welche real zu erwerben sind.
Eine Hand voll CNG-Fahrzeuge und es folgen jetzt massig Plug-In-Hybride.
VW hat davon bereits 2. Den Golf GTE und den Passat GTE. Demnächst kommt der Tiguan GTE auf den Markt.

Und auch VW hat Brenstoffzellen-Fahrzeuge die fahren. Hängen es aber nicht so an die große Glocke, weil man derzeit darin keinen Sinn sieht.

Bild

Audi

Bild




Den A7 h-tron (Brennstoffzelle) kann man zusätzlch an der Steckdose aufladen. Kann man das mit dem Mirai auch? :roll:
soho
 
Beiträge: 344
Registriert: Do 27. Aug 2015, 13:25

Re: Toyota schwenkt um

Beitragvon PowerTower » Do 15. Okt 2015, 05:46

Der Mirai hat zwar einen CHAdeMO Anschluss im Kofferraum, kann aber über diesen nicht geladen werden, sondern nur selbst als Energiequelle dienen (Quelle: insideevs.com). Hätten sie doch einfach mal den iQ EV für 15.000 Euro mit allem drum und dran auf den Markt geworfen. Fertig entwickelt war das Auto ja schon.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4308
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Toyota schwenkt um

Beitragvon eDEVIL » Do 15. Okt 2015, 05:56

Ja,der iq ev wäre ein super Zweitauto für alle mit zwei Kids
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Toyota schwenkt um

Beitragvon Ruhr_Atoll » Do 15. Okt 2015, 08:45

2050 braucht man wahrscheinlich kein Benzin mehr, weil dann alle Autos ihr eigenes kleines Fusionskraftwerk uner der Motorhaube haben ;)
Ruhr_Atoll
 
Beiträge: 101
Registriert: Mo 25. Mai 2015, 18:05

Re: Toyota schwenkt um

Beitragvon Karlsson » Do 15. Okt 2015, 09:08

eDEVIL hat geschrieben:
Ja,der iq ev wäre ein super Zweitauto für alle mit zwei Kids

Ist der Zoe auch.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12825
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Toyota schwenkt um

Beitragvon Greg68 » Do 15. Okt 2015, 09:46

2050??? Waaahnsinn! Wenn die bis dahin nicht alles Geld für ihre "Wasserstoffrakete" ausgegeben haben...
ZOE Intens (Q210, EZ 11/14, weiß) seit 27.01.2017
Twike III Active (Bj. 2001, 6kWh LION seit 2013) seit 06.2013
Pedelec
Verbrennerfrei seit 01.2017
Benutzeravatar
Greg68
 
Beiträge: 423
Registriert: Mo 29. Sep 2014, 14:00
Wohnort: Mainz (D)

Re: Toyota schwenkt um

Beitragvon eDEVIL » Do 15. Okt 2015, 10:03

Karlsson hat geschrieben:
eDEVIL hat geschrieben:
Ja,der iq ev wäre ein super Zweitauto für alle mit zwei Kids

Ist der Zoe auch.

Der ist dafür fast schon überdimmensioniert. Im Prinzip reichen da oft drei Sitzülätze und mini Kofferaum.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Nordlicht und 7 Gäste