Think City

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Think City

Beitragvon DennisR » Do 19. Jan 2017, 23:20

Hallo,

Weiß jemand, wie teuer ungefähr die Versicherung als Fahranfänger mit 18 (Führerschein mit 17)
Für den Think City wird ?

Und wie teuer sind die Wartungskosten, und wo kann man hin, wenn damit etwas ist? Und wie teuer ist eine neue Batterie?
DennisR
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 23:36

Anzeige

Re: Think City

Beitragvon knofi » Do 19. Jan 2017, 23:36

DennisR hat geschrieben:
Hallo,

Weiß jemand, wie teuer ungefähr die Versicherung als Fahranfänger mit 18 (Führerschein mit 17)
Für den Think City wird ?

Und wie teuer sind die Wartungskosten, und wo kann man hin, wenn damit etwas ist? Und wie teuer ist eine neue Batterie?



Servus!

Ich fahre einen Thinky A306 BJ 2010, in Ö kostet die Versicherung aktuell ca. 165,--/Jahr. Das ist allerdings Stufe 0. In D kann ich das nicht abschätzen.

Wartung hatte ich noch keine, alle Bosch Servicewerkstätten sollten auf dem Gerät geschult sein und die Diagnosegeräte sollten den Think kennen.

Als Einstiegsdroge find ich den Wagen perfekt, mittlerweile sehe ich da allerdings schon ein Risiko des Totalverlusts wenn Dir Karosserieteile / Batterie / Lader etc. das zeitliche segnen. Es gibt im Netz einige Infos von Think-Bastlern, die sich die Autos selbst warten und reparieren, Hauptinformationsquelle ist dabei ein norwegisches Think-Forum. Teile kommen hauptsächlich aus Norwegen von ausgeschlachteten Autos. Kommt auch immer drauf an ob Du ein paar Tage / Wochen auf den Wagen verzichten könntest um Teile zu organisieren.

Ich persönlich liebe den kleinen Flitzer. Allerdings ist er für mich nur die Einstiegsdroge in Elektro, deshalb hab ich mir im Dezember einen Ioniq bestellt ;-) . Der Think bleibt am Hof, für 165,--/Jahr leistet er sicher den einen oder anderen guten Dienst.

lg knofi
knofi
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 19:15

Re: Think City

Beitragvon HubertB » Do 19. Jan 2017, 23:53

Als Fahranfänger könnte der Tarif bei Emover interessant sein. Der hat keine SF Klassen. Sonst frag mal "Pitter aus dem Tal" nach einem Angebot, der ist Versicherungsmakler.

Zoe, Twizy, PV, CF Ladestation
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2115
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste