Stau an der Ladestation :-)

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Stau an der Ladestation :-)

Beitragvon marxx » Sa 13. Jun 2015, 16:27

Heute war ein besonderer Tag an unserer Ladestation. Zwei Ladegäste zur gleichen Zeit, das hatten wir noch nie :D

Eine Zoe auf Jungfernfahrt und ein Fluence auf Durchreise.

Das Zoe war angemeldet, der Fluence ein spontaner Besuch. Wie schön, dass unsere Station von euch gefunden wird :)

Ich habe die seltene Gelegenheit genutzt und mal ein Screenshot von der unterschiedlichen Ladeleistung der beiden Fahrzeuge gemacht:

2laden.jpg

Wow ...

Das Zoe läd so viel schneller ... Aber der Fluence ist so ein schönes Auto ...

Ach ja ...

:roll: :)

Greetinx

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 472
Registriert: Do 12. Jun 2014, 20:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Anzeige

Re: Stau an der Ladestation :-)

Beitragvon eAndal » Sa 13. Jun 2015, 20:28

Ich war der mit den Fluence :D

:danke: nochmal für die Ladung, ;) eure Ladestation war die letzte Rettung, es doch noch gemütlich nach Hause zu schaffen! :lol:
Fluence_Dashboard_130615.jpg
mit 23 KM Rest :)


Schon krass der Unterschied, der Ladeleistungen. Nja umsonst wird die 3,7 kW Ladung nicht "Schnarchladung" genannt. :roll:

marxx hat geschrieben:
Das Zoe läd so viel schneller ... Aber der Fluence ist so ein schönes Auto ...


Da geb ich dir voll recht, der Fluence ist echt sehr schön, leider hilft einen das auch nicht, wenn man eine schnellere Ladung bräuchte... :? :(

Ein Fluence mit 43kW AC Ladung + Akku im Unterboden wäre ein Traum.... :P

Gruß

eAndal
Seit 1.08.15 mit einem ZOE Intens Perlmuttweiß unterwegs ! 8-)
Ohne eigene Lademöglichkeit. | Zu 100% auf öffentliche Ladung angewiesen.
Benutzeravatar
eAndal
 
Beiträge: 182
Registriert: Mo 9. Jun 2014, 14:10

Re: Stau an der Ladestation :-)

Beitragvon EVplus » Sa 13. Jun 2015, 21:18

eAndal hat geschrieben:

Ein Fluence mit 43kW AC Ladung + Akku im Unterboden wäre ein Traum.... :P
l


Ein Kabel mit 400V/32A links und eines rechts .Dann wäre jede RWE Säule eine Schnellladestation. Da habe ich auch schon von geträumt...einfach zwei Brusa Lade mit je 22kW eingebaut und jede Ladeklappe am Fluence separat....dann noch das Dach abgeschnitten....wow. Fluence Cabrio, lautlos , flüsterleise unterwegs und schnell wieder aufgeladen. Das wäre etwas...

Sorry wg. OT.

Hi Marxx wann hast Du deinen ZOE ? Ich bin auch noch nicht weitergekommen....
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Stau an der Ladestation :-)

Beitragvon marxx » Sa 13. Jun 2015, 22:33

eAndal hat geschrieben:
Hi Marxx wann hast Du deinen ZOE ?


Hi EVplus, das Zoe muss leider noch warten :( Aber wir sind seit zwei Tagen Twizy Besitzer :) Ich habe einen günstigen Gebrauchten gefunden. Braucht etwas Aufmerksamkeit und Pflege, aber ist ein schönes Bastelprojekt ...
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 472
Registriert: Do 12. Jun 2014, 20:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Meck und 5 Gäste