Stadt Freiburg kauft 53 E-Autos

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Stadt Freiburg kauft 53 E-Autos

Beitragvon Roland81 » Mo 6. Nov 2017, 21:30

Freiburg kauft 70 neue Autos, davon 53 Elektro.
Dazu 50 Ladesäulen - nicht öffentlich
Durch Förderung sind die Elektros und Ladesäulen für umme :oops: :shock:

Auf der einen Seite schön, aber doch für einen sehr eingeschränkten Nutzerkreis.

http://www.badische-zeitung.de/freiburg ... s-50-autos
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D
Roland81
 
Beiträge: 632
Registriert: So 11. Sep 2016, 08:55
Wohnort: Freiburg i.B.

Anzeige

Re: Stadt Freiburg kauft 53 E-Autos

Beitragvon Helfried » Mo 6. Nov 2017, 21:36

50 Ladesäulen für ca. 50 Autos?
Habe ich da etwas nicht verstanden oder die dort?
Helfried
 
Beiträge: 5032
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Stadt Freiburg kauft 53 E-Autos

Beitragvon Roland81 » Mo 6. Nov 2017, 21:51

Die habens ganz sicher verstanden ;)
Aber warum 10 für 0€ wenn ich auch 50 für 0€ bekommen kann.
Auf der anderen Seite (um mir den Einsatz der Steuergelder schönzureden): So sorgts nicht für Frust -> negatives Image und wenns dann mal mehr EAutos werden und die Erfahrungen auf breiterer Ebene da ist kann man dann auch die dann vorhandene größere Flotte mit der bereits existierenden Ladeinfrastuktur versorgen ;)
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D
Roland81
 
Beiträge: 632
Registriert: So 11. Sep 2016, 08:55
Wohnort: Freiburg i.B.

Re: Stadt Freiburg kauft 53 E-Autos

Beitragvon DELHA » Mo 6. Nov 2017, 21:57

Helfried hat geschrieben:
50 Ladesäulen für ca. 50 Autos?
Habe ich da etwas nicht verstanden oder die dort?

Komisch. Ich hab zuhause auch eine Ladestation für ein Auto ;-) Ist doch ok. So funktioniert das.
DELHA
 
Beiträge: 265
Registriert: So 20. Dez 2015, 17:26

Re: Stadt Freiburg kauft 53 E-Autos

Beitragvon TobsCA! » Di 7. Nov 2017, 19:16

Wurde auch verraten was die gekauft haben ?

Stuttgart hat ja , ich meine es waren 46, Zoes bestellt.
Finde ich ja toll. Wenn selbst Benztown in Frankreich einkaufen muss mangels Angebot.

Gut finde ich das wir damit immer präsenter werden.
Gerade in Stuttgart mit Car2Go (Smart und B.klassen ED) .
Umso öfter die Menschen uns fahren sehen/hören deste eher überlegen sie ob das nichts für sie wäre.

MfG
Twizy Sport Black 06/15 - 03/17 20961km
Q210 Zen in Perlmutt seit 03/17 aktuell 67 000km, 12 000 von mir
SXT Light Eco seit 05/17
Benutzeravatar
TobsCA!
 
Beiträge: 348
Registriert: Do 25. Jun 2015, 19:22
Wohnort: Leonberg

Re: Stadt Freiburg kauft 53 E-Autos

Beitragvon Roland81 » Di 7. Nov 2017, 20:06

Steht leider nicht drin.
Ich hoffe es werden Smart und Golf :)
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D
Roland81
 
Beiträge: 632
Registriert: So 11. Sep 2016, 08:55
Wohnort: Freiburg i.B.

Re: Stadt Freiburg kauft 53 E-Autos

Beitragvon stb76 » Di 7. Nov 2017, 20:37

Immer gut sowas! Mittlerweile konnte ich bereits zweimal die Erfahrung machen, dass dadurch E-Autos selbst solchen Leuten näher gebracht werden, die für sowas überhaupt keinen Background haben; darum: Top, je mehr Gemeinden/Stadtverwaltungen mitziehen, desto besser
stb76
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 3. Jan 2017, 14:49
Wohnort: Salzburg

Anzeige


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: christemb, GrauerMausling, phonehoppy und 7 Gäste