Protest der Händler gegen VW

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Protest der Händler gegen VW

Beitragvon prophyta » Mi 1. Apr 2015, 11:24

E-Fan hat geschrieben:
Einfach mal aufs Datum schauen ?
Kalender zur Hand ?


Oh man oh Mann ! :lol: Da bist du aber spät dran.
Ist jetzt schon nach 12 Uhr. Der 1. April läuft schon seit 12 Stunden. :o :applaus:

E-Fan, sei heute hier vorsichtig unterwegs, es laufen noch so einige Ungereimtheiten ab. :D
Zuletzt geändert von prophyta am Mi 1. Apr 2015, 11:28, insgesamt 1-mal geändert.
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Anzeige

Re: Protest der Händler gegen VW

Beitragvon E-Fan » Mi 1. Apr 2015, 11:27

Maverick78 hat geschrieben:
Ach echt? Gibt's jemanden der das geglaubt hat? :lol:

Na wart mal, bis unsere Fundamentalisten kommen .... ;)
E-Fan
 
Beiträge: 246
Registriert: Fr 2. Aug 2013, 13:59

Re: Protest der Händler gegen VW

Beitragvon STEN » Mi 1. Apr 2015, 11:49

Aprilscherz hin oder her, man wird wohl künftig mehr Geld
mit herunterladbaren APPs für den eGolf machen. :thumb:
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2791
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Protest der Händler gegen VW

Beitragvon Cavaron » Mi 1. Apr 2015, 11:49

Spätestens hier war der Scherz klar:
Auf Nachfrage bestätigte uns der Service-Leiter eines großen Essener VW-Autohauses, dass die wachsenden Verkaufszahlen an eGolf und eUP! erschreckend angestiegen sind.

Immerhin liegt mit dem geringen Wartungsaufwand eine positive Warheit im Artikel.
Cavaron
 
Beiträge: 1537
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken

Re: Protest der Händler gegen VW

Beitragvon axlk69 » Mi 1. Apr 2015, 13:51

Außerdem man sollte ja die Frauenquote erhöhen!
Ein paar hübsche Mechanikerinnen im knapp geschnittenen Blaumann und ein wenig "falscher" Schmiere im Dekoltee, welche den Wagen "durchsehen" und deine Software auf Stand bringen. Das wäre doch eine Aussicht auf die künftigen Wartungen bei unseren Stromern!
Für die holde Damenwelt, die auch schon stromert, natürlich das männliche Gegenstück mit Schraubenschlüssel in der Potasche.
Werkstattbesuch könnte doch so schön sein! ;)
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera
axlk69
 
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 12:37
Wohnort: Sinabelkirchen

Re: Protest der Händler gegen VW

Beitragvon Michael99 » Mi 1. Apr 2015, 14:31

prophyta hat geschrieben:
E-Fan hat geschrieben:
Einfach mal aufs Datum schauen ?
Kalender zur Hand ?


Oh man oh Mann ! :lol: Da bist du aber spät dran.
Ist jetzt schon nach 12 Uhr. Der 1. April läuft schon seit 12 Stunden. :o :applaus:

E-Fan, sei heute hier vorsichtig unterwegs, es laufen noch so einige Ungereimtheiten ab. :D




... ich hab aber noch nie eine Aprilmeldung gesehen, die der Wahrheit so nahe kommt (kommen wird) :mrgreen:
Michael99
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 2. Okt 2013, 16:23

Re: Protest der Händler gegen VW

Beitragvon prophyta » Mi 1. Apr 2015, 15:21

Michael99 hat geschrieben:


... ich hab aber noch nie eine Aprilmeldung gesehen, die der Wahrheit so nahe kommt (kommen wird) :mrgreen:

Ich habe insgesamt 4 auf meiner Liste und du ? :)

Update 5 Stück
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Protest der Händler gegen VW

Beitragvon JuergenII » Mi 1. Apr 2015, 17:36

Heute ist das noch 1.April, aber morgen schon könnte es Realität werden. Denn sehr unrealistisch klingt der Bericht nicht. :!:

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Re: Protest der Händler gegen VW

Beitragvon PowerTower » Mi 1. Apr 2015, 17:56

An alle besorgten Mechaniker: ich habe in den letzten 30 Monaten über 2.000 Euro in Reparaturen und Ersatzteile investiert. Das ist leider kein Aprilscherz... außerhalb der Garantiezeit ist eben auch ein Elektroauto nicht unfehlbar. Gegen Bauteile die zu lange halten, kennt die Industrie doch mittlerweile die richtigen Gegenmaßnahmen. ;)
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4323
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Protest der Händler gegen VW

Beitragvon Turbothomas » Do 2. Apr 2015, 06:46

Maverick78 hat geschrieben:
http://www.vau-max.de/magazin/vau-max-inside/protest-gegen-die-eigenen-e-autos-volkswagen-haendler-sammeln-unterschriften-gegen-den-vw-konzern.4456



Ach daaas ist ein eGolf, ich dachte immer der sieht so aus:
http://www.golfcarts.de/ 8-)
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten (wie bei Benzin und Diesel)

SMART... = Spionage => zurück zu "Finger weg von meinen Daten!"
Turbothomas
 
Beiträge: 1537
Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste