Petition: Situationsgebundenes Halteverbot auch an Ladestati

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Petition: Situationsgebundenes Halteverbot auch an Ladestati

Beitragvon Hachtl » Sa 5. Aug 2017, 16:58

Gerade gefunden. Nur 20 Mitzeichner? Los - auf geht's mitzeichnen: https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2017/_06/_14/Petition_72042.nc.$$$.a.u.html
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1997
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 22:02
Wohnort: Eggolsheim

Anzeige

Re: Petition: Situationsgebundenes Halteverbot auch an Lades

Beitragvon THellweg » Sa 5. Aug 2017, 17:28

Jetzt sind es wohl 21 Mitzeichner
#1 Ioniq electric premium (aurora) ersetzte Zoe #1 seit 10/17. #2 ZOE Intens (schwarz, Jahreswagen, q210) seit 12/15
Beide im tägl. Betrieb (Berufspendler, 90 bzw 70 km/Tag) - Seit 08/14 etwa 145tkm elektrisch unterwegs
Innogy eBox-remote Typ-2, 32A
Benutzeravatar
THellweg
 
Beiträge: 128
Registriert: Sa 16. Aug 2014, 12:45
Wohnort: Soest

Re: Petition: Situationsgebundenes Halteverbot auch an Lades

Beitragvon Quator94 » Sa 5. Aug 2017, 17:32

Ich werde das ganze nachher mal unterzeichnen. Aber ich glaube nicht, dass diese Petition irgendetwas großes bewegen wird. Momentan stehen wir bei gerade einmal 23 Mitzeichnern :(
Quator94
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 31. Jul 2017, 19:09


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: insti, MajorAn69, NoGi und 11 Gäste