Mit ein paar Tricks ist es möglich bei Ikea zu laden !

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Mit ein paar Tricks ist es möglich bei Ikea zu laden !

Beitragvon eMarkus » Sa 14. Jan 2017, 23:04

Wahrscheinlich kennt ihr wenige die es schon mal geschafft haben bei Ikea zu laden, mit ein paar Tricks habe ich es heute doch tatsächlich geschafft !

Trick 1
Zu einer Zeit zu Ikea gehen an der sonst keiner geht, mit viel Glück parkt dann ein Stinker (zuwas benötigen die Strom ?) weniger als normal auf den Elektroparkplätzen. Ich war heute eine halbe Stunde vor Schluss da und hatte mächtig viel Glück noch den letzten Platz zu erwischen.

Trick 2
Weil Ikea die Steckdosen an der Wand und nicht an den Pfeilern montiert hat (?), sollte man bei kurzen Kabellängen mit der Steckdose am Fahrzeug in Richtung der Wandsteckdose parken. So bekommt man trotz zu kurzem Kabel doch noch Strom.

Trick 3
Keine weiteren Verbraucher während der Ladung angeschaltet lassen. Bei dem schweizer Ikea wo ich war gibt es nur 16A Schukos, wobei mein Auto nur 10A an schweizer Schuko kann, aus welchem Grund auch immer. Ob das Sinn macht weiss ich nicht, ich beschäftige mich schon jahrelang mit Elektroautos, für viele Probleme habe ich nie eine Erklärung gefunden. Zurück zu den Verbrauchern: Ich hatte 215V Spannung bei 10A. Je nach dem was man anschaltet bleibt halt nichts mehr für die Ladung übrig. Bei allen ausgeschalteten Verbrauchern bekommt man knapp 10km pro Stunde in den Tank. Ich habe hin und zurück zusammen 15km und war eine gute halbe Stunde dort und hab 5km geladen. Das waren immerhin 1/3 der Strecke für die Ikea aufgekommen ist !

Trick 4
Die Ladezeiten (Öffnungszeiten) im Verzeichnis für diverse Ikeas beziehen sich auf die Einkaufszeiten/ Einfahrzeiten, nicht auf die Ladezeiten und auch nicht auf die Ausfahrzeiten !
Das heisst nach Ladenschluss kann man zwar nicht mehr einfahren, wenn man aber schon drinsteht wird einem nicht der Saft abgedreht. Ob und nach wieviel Zeit jemand kommt um Elektroautos rauszuwerfen/abzuschleppen kann ich nicht beurteilen. Auch kenne ich die Ausfahrzeiten nicht.
eMarkus
 
Beiträge: 441
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 01:53

Anzeige

Re: Mit ein paar Tricks ist es möglich bei Ikea zu laden !

Beitragvon umberto » Sa 14. Jan 2017, 23:09

So pauschal kannst Du das nicht sagen. Ich kenne einen Ikea, wo das Kabel lang genug ist, auch zur Rush-Hour nichts zugeparkt ist und aus dem Typ2-Anschluß 22 kW kommen.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Mit ein paar Tricks ist es möglich bei Ikea zu laden !

Beitragvon eMarkus » Sa 14. Jan 2017, 23:23

Welcher Ikea ?
eMarkus
 
Beiträge: 441
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 01:53

Re: Mit ein paar Tricks ist es möglich bei Ikea zu laden !

Beitragvon oliho » So 15. Jan 2017, 09:43

Hi,

Ulm, Sindelfingen und Ludwigsburg. An allen drei Säulen schon mehrfach an Typ2 mit 22kW ohne Probleme geladen. Es standen auch nie Verbrenner an den Säulen. Nur ein Zoe blockiert gerne mal einen Platz in Sindelfingen auch noch länger trotz abgeschlossener Ladung. Kann bisher bei IKEA nicht klagen.

Tschau,
Oli
Die gefährlichsten Herzkrankheiten sind immer noch Hass, Neid und Geiz.
(Pearl S. Buck)

... und Intoleranz (eigene Meinung)
Benutzeravatar
oliho
 
Beiträge: 96
Registriert: Mo 30. Mai 2016, 18:43
Wohnort: 72622 Nürtingen

Re: Mit ein paar Tricks ist es möglich bei Ikea zu laden !

Beitragvon Gerhard, OA » So 15. Jan 2017, 10:15

Komplett problemlos geladen bei Ikea in Würzburg. Allerdings nicht an Schuko sondern Typ 2 mit 22 kW. Beide Parkplätze waren frei (es waren auch sonst noch reichlich Platzplätze frei), ziemlich gleichzeitig mit mir kam noch ein anderer Zoe, dann waren beide belegt. Der Kollege hatte offensichtlich auch kein Problem beim Laden.
Zoe 01.2015
Gerhard, OA
 
Beiträge: 206
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 19:31
Wohnort: Landkreis Würzburg

Re: Mit ein paar Tricks ist es möglich bei Ikea zu laden !

Beitragvon Dachakku » So 15. Jan 2017, 11:12

Und wenn die Säulen mal wieder ALLE zu geparkt sind, quer vor einen oder zwei zu stellen und die eigene Telefonnummer sichtbar im Wagen auslegen. 8-) Mach ich auch . 5 Meter Strippe reichen so gerade eben auf den letzten Zentimeter.

Kann man mich schön anrufen oder ausrufen. :twisted:

So what, ich bin da liegen geblieben. Soll mir einer das Gegenteil beweisen.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2308
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Mit ein paar Tricks ist es möglich bei Ikea zu laden !

Beitragvon fabbec » So 15. Jan 2017, 11:19

Bild

Ikea mit CHAdeMO und Typ2

Und es benötigt nicht mal einen Trick
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1118
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04

Re: Mit ein paar Tricks ist es möglich bei Ikea zu laden !

Beitragvon pjw » So 15. Jan 2017, 20:20

Ikea Spreitenbach meistens nur 5/12 von Verbrennern zugeparkt, zu Randzeiten besser, Samstags schlimmer.
Ikea Dietlikon immer alles zugeparkt!
Tesla Model S 85 (05/2015 AP1, 2017.42 a88c8d5), 100% erneuerbare Energie, 120'000 km.
EU Supercharger Probleme, Ladestationen
unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung
Benutzeravatar
pjw
 
Beiträge: 180
Registriert: So 14. Feb 2016, 11:49

Re: Mit ein paar Tricks ist es möglich bei Ikea zu laden !

Beitragvon Alex1 » So 15. Jan 2017, 20:53

Ikea Würzburg war bisher immer frei. Nie ein Problem gehabt.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Mit ein paar Tricks ist es möglich bei Ikea zu laden !

Beitragvon just_cruise » So 15. Jan 2017, 20:58

Ikea Walldolfer Kreuz auch fast immer alles frei, IKEA Mannheim-Sandhofen dagegen öfter mal (teilweise) zugeparkt.
just_cruise
 
Beiträge: 138
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 20:16
Wohnort: Region Rhein-Neckar

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: arthur.s und 13 Gäste