Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Beitragvon St3ps » So 5. Nov 2017, 11:40

Oh ja, klar. Macht jetzt ja so einen großen Unterschied ob ich mit einem e-UP oder Porsche einen Kickstart hinlege und vor allem machen das ja ALLE. x(

Ich finde auch, alles mit mehr als 45 PS muss von der Straße. :D
Hyundai IONIQ Elektro Premium SD (Marina Blau). Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.

Bild ab WB/LS
St3ps
 
Beiträge: 1052
Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05

Anzeige

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Beitragvon tomaso » Mo 6. Nov 2017, 19:51

Heute ab 19.25 Uhr im ZDF
Wiso
u.a. E-Auto-Kauf - Schlechte Beratung

https://www.zdf.de/verbraucher/wiso/kau ... a-100.html
tomaso
 
Beiträge: 114
Registriert: So 26. Feb 2017, 18:49

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Beitragvon Isomeer » Mo 6. Nov 2017, 20:58

tomaso hat geschrieben:
Heute ab 19.25 Uhr im ZDF
Wiso
u.a. E-Auto-Kauf - Schlechte Beratung

https://www.zdf.de/verbraucher/wiso/kau ... a-100.html


Wie geil ist das denn!!!!

Oma beim I-Agent: "Der ist aber leise"
I-Agent: "Der I3 hat ja auch keinen Motor mehr"
Oma: "Wie, keinen Motor?"
I-Agent: "Der I3 hat ja einen Akku!"
Oma: "Wie kommt der Strom dann aufs Rad?"
I-Agent:"Durch die Batterie"
Oma: "Woher kommt denn dann die Drehbewegung?"
I-Agent: "Wie bei einem Ventilator, der hat ja auch keinen Motor"


Unbedingt den Beitrag ansehen, mehr Belustigung geht nicht :lol:

p.s.: Speziell die BMW-Erfahrung bestätigt (und toppt) meine eigenen Erfahrungen mit den "I-Agents".
Zuletzt geändert von Isomeer am Mo 6. Nov 2017, 21:42, insgesamt 1-mal geändert.
BEV-Einstiegsdroge: Smart 42 ED von 11/2017
Pendlerfahrzeug: HNF XD2 Urban "S"
Zukünftig: ab 2019 vermutlich I3, da Hyundai/Kia nicht liefern können - später mal ein MY oder Byton M-Byte?
Isomeer
 
Beiträge: 1412
Registriert: So 25. Sep 2016, 19:38
Wohnort: NRW

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Beitragvon peder » Mo 6. Nov 2017, 21:29

Oh je, so viel Ahnungslosigkeit.....
peder
 
Beiträge: 33
Registriert: Do 7. Sep 2017, 19:25

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Beitragvon Helfried » Mo 6. Nov 2017, 22:12

Das ist schon ein sehr herbes Video. :)
Vielen Dank für den Link!
Deutsche Markenautoverkäufer...
Helfried
 
Beiträge: 8195
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Beitragvon tomas-b » Mo 6. Nov 2017, 22:30

Autsch ... das ist ja mal richtig heftig...
Kia Soul EV mit Komfort-Paket (12/2016)
Benutzeravatar
tomas-b
 
Beiträge: 690
Registriert: Di 25. Okt 2016, 20:41
Wohnort: Zossen (Dabendorf)

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Beitragvon mweisEl » Mo 6. Nov 2017, 22:38

Naja, das übliche E-Auto Bashing von Auto Motor & Sport (und das noch auf Basis des GE-Verzeichnisses!) Wen interessiert, wo zum Zeitpunkt eins Verkaufsgesprächs gerade eine Autobahnladesäule an einer bestimmten Strecke steht, wenn sich das alle paar Wochen sowieso ändert, es werden ja zum Glück immer mehr?

Und von wegen, die Reichweite würde im Sommer bei Klimaanlageneinsatz reduziert werden. Hier arbeitet die Batterie deutlich besser als dass sich der geringe Klimaanlagenverbrauch bemerkbar machen würde. Dass die angezeigte Maximalreichweite auf den ersten Kilometern bei niedrigeren Außentemperaturen stärker schrumpfen kann (11 km) als es der tatsächlichen Fahrtstrecke entspricht (5 km) und dies gar nicht bedeutet, dass ingesamt nur 5/11 der Reichweite zur Verfügung stehen könnte, wird falsch dargestellt.
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1.8 kWh-Akku) und seit 1991 an keiner Sprit-Zapfsäule mehr.
Benutzeravatar
mweisEl
 
Beiträge: 2012
Registriert: Di 5. Apr 2016, 21:00

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Beitragvon Isomeer » Mo 6. Nov 2017, 22:44

mweisEl hat geschrieben:
Naja, das übliche E-Auto Bashing von Auto Motor & Sport

:?:
Wo war denn da E-Auto-Bashing? Es ging doch nur um das "Einkaufserlebnis". Und genau solche Erfahrungen verhindern den
"E-rfolg" und gehören daher in die Diskussion bzw. abgestellt. Ich finde das prima und spätestens mittelfristig pro Elektromobilität.
BEV-Einstiegsdroge: Smart 42 ED von 11/2017
Pendlerfahrzeug: HNF XD2 Urban "S"
Zukünftig: ab 2019 vermutlich I3, da Hyundai/Kia nicht liefern können - später mal ein MY oder Byton M-Byte?
Isomeer
 
Beiträge: 1412
Registriert: So 25. Sep 2016, 19:38
Wohnort: NRW

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Beitragvon Roland81 » Mo 6. Nov 2017, 22:45

Ui Ui Ui echt ne harte Nummer
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D 07/2018 29 x 320Wp QCells Duo - Kostal Piko BA - BYD 7,7 kWh
Roland81
 
Beiträge: 841
Registriert: So 11. Sep 2016, 09:55
Wohnort: Freiburg i.B.

Re: Linksammlung zu Medienbeiträgen zum Thema EV

Beitragvon PowerTower » Mo 6. Nov 2017, 23:50

Ich finde diesen Beitrag auch ganz gut gemacht. Er legt den Finger tief in die Wunde in die heile Welt der Autoverkäufer und ich denke so ähnlich kompetente Aussagen hat wohl jeder von uns schon einmal erhalten. Warum kaufen die Deutschen keine E-Autos? Eine Antwort darauf hat WISO heute geliefert.

Ich frage mich jedoch, ob die Händler nicht ausreichend geschult werden. Viele der gestellten Fragen sollten im hauseigenen 1x1 der E-Mobilität vermittelt worden sein.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5094
Registriert: So 27. Jan 2013, 23:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste