Kreis Ludwigsburg: Mehrfacher Überschlag mit City EL

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Kreis Ludwigsburg: Mehrfacher Überschlag mit City EL

Beitragvon Michael70 » Sa 4. Apr 2015, 19:27

Hallo!

Wie die Stuttgarter Nachrichten melden, hat sich am Freitag in Steinheim (Kreis Ludwigsburg) ein Elektroauto mehrfach überschlagen. Die Mutter und ihre 8-jährige Tochter im City El hatten ganz große Schutzengel, denn sie sind beide nur leicht verletzt. Ich wünsche Ihnen baldige Genesung!

Quelle: Unfall mit Elektrofahrzeug in Steinheim -
Mutter und Tochter überschlagen sich


Viele Grüße
Michael
ZOE Intens Q210, EZ 03/2015
Benutzeravatar
Michael70
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 08:34
Wohnort: Aidlingen

Anzeige

Re: Kreis Ludwigsburg: Mehrfacher Überschlag mit City EL

Beitragvon Zoelibat » Sa 4. Apr 2015, 19:32

Mit Alkohol im Blut. :!:
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3372
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Kreis Ludwigsburg: Mehrfacher Überschlag mit City EL

Beitragvon Oeyn@ktiv » Sa 4. Apr 2015, 20:04

Zoelibat hat geschrieben:
Mit Alkohol im Blut. :!:

Selbstverständlich hast du Recht; dennoch - niemand ist frei von Fehlern. Also auch von mir: Gute Besserung!

Gruß
Oeyn@ktiv
seit dem 31.07.2013: Zoe intens, Black-Pearl-Schwarz und seit dem 05.04.2014: Zoe intens, azurblau / Wallbox: ABL SURSUM eMH2 22 KW / drei PV-Anlagen: 1. aus 2004 = 7,6 kWp, 2. aus 2007 = 7,5 kWp und 3. aus 2012 = 4,4 kWp
Benutzeravatar
Oeyn@ktiv
 
Beiträge: 508
Registriert: So 23. Sep 2012, 13:38
Wohnort: Bad Oeynhausen, wo sonst?

Re: Kreis Ludwigsburg: Mehrfacher Überschlag mit City EL

Beitragvon Cavaron » So 5. Apr 2015, 08:23

Wenn sie Roller gefahren wäre, wäre mehr passiert...
Cavaron
 
Beiträge: 1537
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken

Re: Kreis Ludwigsburg: Mehrfacher Überschlag mit City EL

Beitragvon ATLAN » So 5. Apr 2015, 16:29

Also für einen mehrfachen überschlag sieht ja die Fahrgastzelle noch ganz passabel aus ... hätte ich mir eigentlich schlimmer vorgestellt.

Cavaron +1

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Kreis Ludwigsburg: Mehrfacher Überschlag mit City EL

Beitragvon mlie » So 5. Apr 2015, 16:55

Also scheinen Schaumstoffknautschzonen zu funktionieren. Trotzdem möchte ich nicht im Wege sein, wenn ein normales Fahrzeug an einer Umgehungsstr. mit ca 70km/h auf Kollisionskurs ist.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3230
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ensoniq2k, tomas-b und 6 Gäste