HILFE: Österreicher nähe Wörgl?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

HILFE: Österreicher nähe Wörgl?

Beitragvon MaxPaul » So 11. Okt 2015, 15:56

Hallo,

ich bin gerade von München nach Österreich gefahren (weil meine Eltern ein Problem mit ihrem Wohnwagen auf dem Campingplatz haben) und wollte in Wörgl an der Smatrics Station laden mit meiner TheNewMotionKarte. Leider hat die Station nur ein "Sie sind nicht berechtigt."

Also bei Smatrics angerufen, die mich zu TNM verwiesen haben. Dann bei TNM angerufen: "Ja, die Karte ist aktiv". Wieder bei Smatrics angerufen: "Schnellladestationen funktionieren nicht mit TNM. Sollte aber bei TNM bekannt sein." Dann hat er mich noch zu einer anderen Adresse in Wörgl geschickt wo eine Typ2 Station sein sollte. Da war aber keine bzw. hab ich keine gefunden. Nun bin ich auf dem Campingplatz und lade dort. Bis ich voll bin dauert es über Schuko aber zehn Stunden. Und ich würd gern heute noch zurück fahren.

Daher mein Aufruf: Gibt es Österreicher, die in der Nähe von Wörgl wohnen und eine Smatrics Karte haben und mich heute Abend dort freischalten könnten. Ich spendier auch ein McMenü oder gebe sonst eine Spende ab, wem das lieber ist ;)

Schöne Grüße

Paul
Glücklicher e-Golfer seit 10.02.2015
Benutzeravatar
MaxPaul
 
Beiträge: 396
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 21:51

Anzeige

Re: HILFE: Österreicher nähe Wörgl?

Beitragvon prophyta » So 11. Okt 2015, 16:24

Alptraum
Warts du schon in der Augasse 3 ?
Da brauchst du keine Karte. Ist Typ 2, geht bisschen schneller als dein Original VW Ziegel
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: HILFE: Österreicher nähe Wörgl?

Beitragvon prophyta » So 11. Okt 2015, 16:27

Bei Mac D. Innsbrucker Straße 56 warst du ???
Die funktionierte nicht ?

Dort sollte doch jemand am Sonntag zum laden kommen . Oder ! ?

Ich würde in der Augasse anschließen und dann nebenan bei Mac D. warten ob jemand kommt.

Oder am Typ 2 laden bis 110 km voll sind. In München gibt es ja einige 50 kW Lader.
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: HILFE: Österreicher nähe Wörgl?

Beitragvon m.k » So 11. Okt 2015, 18:50

Hast du schon eine Lösung? Ich kann dir höchstens nen Verbrenner leihen wenn du dringend weiter musst (vermutlich 2h bis ich in Wörgl bin oder so :S). Blöde Situation :/
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 976
Registriert: Do 19. Mär 2015, 21:22
Wohnort: Salzburg


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GcAsk und 5 Gäste