Handelsblatt berichtet kritisch über SLAM

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Handelsblatt berichtet kritisch über SLAM

Beitragvon André » Do 19. Feb 2015, 20:44

:applaus: ...denn machste ja die Horde geldgieriger Lobbyisten arbeitslos!
www.ews-schoenau.de
Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft. Bundesweit!
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 725
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 23:45

Anzeige

Re: Handelsblatt berichtet kritisch über SLAM

Beitragvon Fluencemobil » Fr 20. Feb 2015, 08:02

Drago85 hat geschrieben:

Sobald Japan seine Chademo Lader im großen Stil auf Multiladersäulen umrüstet, schließe ich mich der Kritik am CCS only Lader Land Deutschland an.


Die Dänen reißen doch ihre Chademo/Typ2 Lader ab und ersetzen sie durch Triplelader. Wenn wir vor Jahren CCS flächendeckend an die Autobahnen gesetzt hätten, so wie Japan das mit Chademo gemacht hat, würden die Japaner jetzt sicher auch den CCS Stecker verbauen.

Wenn man noch fast keine DC-Lader hat, kann man nicht von andern verlangen ihre 2800 umzubauen.
Frage nicht was Berlin für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst. ;)
goingelectric-crowdfunding/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1621
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste