Ford gibt Elektroauto-Patente frei - gegen Bezahlung

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Ford gibt Elektroauto-Patente frei - gegen Bezahlung

Beitragvon HubertB » Sa 30. Mai 2015, 11:10

Twizy seit 3/2015, Zoe 12/2015-11/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2154
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Anzeige

Re: Ford gibt Elektroauto-Patente frei - gegen Bezahlung

Beitragvon marxx » Sa 30. Mai 2015, 11:26

Cool ...

Danke für die Info!

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 473
Registriert: Do 12. Jun 2014, 20:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: Ford gibt Elektroauto-Patente frei - gegen Bezahlung

Beitragvon HubertB » Sa 30. Mai 2015, 11:58

Ich frage mich ob sie vielleicht ihr Tafelsilber verscherbeln, bevor der dahindümpelnde Geschäftszweig dicht gemacht wird.
Neben ein paar Dienstwagen für die Rheinenergie gibt es ja keine Erkennbaren Anstrengungen ernsthaft Elektrofahrzeuge zu verkaufen.
Twizy seit 3/2015, Zoe 12/2015-11/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2154
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste