EV Markt 2014 - weltweit

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Welcher Hersteller verkauft 2014 am meisten reine Elektrofahrzeuge?

Nissan
66
33%
Tesla
57
28%
BMW
22
11%
VW
17
8%
Renault
30
15%
Mercedes
3
1%
Kia
0
Keine Stimmen
Mitsubishi
3
1%
BYD
5
2%
 
Abstimmungen insgesamt : 203

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon redvienna » Do 7. Aug 2014, 11:39

Wie immer die gleiche Leier !

Stärkere Batterien und niedrigere Preise sind notwendig.

Dann läuft der Laden. (Kaufmännische Regel / Preis - Leistungsverhältnis)

Dazu kommt noch die leider große Skepsis bei vielen Leuten.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5896
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon PowerTower » Do 7. Aug 2014, 11:56

Ich bin über die starken Zulassungszahlen im Juni von Renault überrascht. Sowohl ZOE als auch Kangoo haben da ordentlich zugelegt. Und ich bin negativ überrascht, dass der i-MiEV trotz Optimierung nicht in der Liste auftaucht.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4323
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon angelam » Do 7. Aug 2014, 20:48

guten abend ich verstehe nicht warum so wenige Renault zoe sich in norwegen verkaufen
im juli 2014:
nur 41 Renault zoe
und 400 e golf 10 mal mehr....als ob der bauerntoelpelnden GOLF besser wäre
aber in skandinavien ist man so doof weil man dort immer noch glaubt in jahre 2014 dass deutsche autos besser sind als franzoesische

der auto markt in norwegen : 38% deutsche autos und 7% franzoesische autos
Lutherianisches dreck volk von nord Europa.
angelam
 
Beiträge: 262
Registriert: Do 3. Jul 2014, 15:11

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon Robert » Do 7. Aug 2014, 20:52

Du solltest dich mal entspannen... :shock:
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4356
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon Jogi » Do 7. Aug 2014, 21:41

angelam hat geschrieben:
guten abend ich verstehe nicht warum so wenige Renault zoe sich in norwegen verkaufen
im juli 2014:
nur 41 Renault zoe
und 400 e golf 10 mal mehr....als ob der bauerntoelpelnden GOLF besser wäre
aber in skandinavien ist man so doof weil man dort immer noch glaubt in jahre 2014 dass deutsche autos besser sind als franzoesische

der auto markt in norwegen : 38% deutsche autos und 7% franzoesische autos
Lutherianisches dreck volk von nord Europa.

Geht's noch? :shock:
Was hat die Konfession mit der Wahl der Automarke, bzw. dem Herkunftsland des Autos zu tun?
Und Renault hat sich bei diversen Dingen auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert... :evil:
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3190
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon Deef » Fr 8. Aug 2014, 06:43

Also ich hätt gern den bauerntölpelnden Golf. Wenn der allerdings bauerntölpelt, dann ist es der bauerntölpelndE Golf. Tolles Wort - wo hast Du das her?
Also der Golf ist schon eine andere Klasse als der Zoe. Mal ehrlich. Und entsprechend teurer. Warum sich die Zoes in Norwegen so schlecht verkaufen würde ich allerdings auch gerne wissen. Ist ein tolles Auto - hab ich nur wegen der Batteriemiete nicht genommen. Vielleicht ist das ja auch schon der Grund?
Leaf 2 Zero bestellt in schwarz - 60tkm Pendelei mit dem Japan-Leaf seit 2013
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon PowerTower » Fr 8. Aug 2014, 09:44

In Norwegen gibt es die ZOE ausschließlich mit Kaufakku.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4323
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: AW: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon Karlsson » Fr 8. Aug 2014, 10:06

PowerTower hat geschrieben:
In Norwegen gibt es die ZOE ausschließlich mit Kaufakku.

Gerade dadurch sollten die Verkäufe höher sein.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12833
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon Deef » Fr 8. Aug 2014, 10:08

Ab wann gibts eigentlich Importe von gebrauchten E-Autos von dort?
Gibts eine Art norwegisches Mobile.de oder Autoscout oder sowas? Wär ja mal interessant.
Gruß, Deef
Leaf 2 Zero bestellt in schwarz - 60tkm Pendelei mit dem Japan-Leaf seit 2013
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Re: AW: EV Markt 2014 - weltweit

Beitragvon Karlsson » Fr 8. Aug 2014, 10:20

angelam hat geschrieben:
nur 41 Renault zoe
und 400 e golf 10 mal mehr....als ob der bauerntoelpelnden GOLF besser wäre
aber in skandinavien ist man so doof weil man dort immer noch glaubt in jahre 2014 dass deutsche autos besser sind als franzoesische

Gott schütze uns vor Sturm und Wind und Autos, die aus Frankreich sind :lol:

Ne, echt...wenn ich es vermeiden kann, kaufe ich keinen Franzosen.
Aber Zoe hat mit dem Lader ein Alleinstellungsmerkmal bei den Kleinwagen mit mehr als 2 Sitzen.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12833
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste