Erkennungszeichen e-Autos von vorne?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Erkennungszeichen e-Autos von vorne?

Beitragvon passinglane » Fr 24. Jul 2015, 09:23

Hallo,

ich fahre einen eGolf, und den erkennt man ja an dem besonderen Tagfahrlicht, wie auch den eUp, und die GTE-Modelle.

Zoe, i3 und i8, die Drillinge und den Leaf erkennt man ja so - aber gibt es solche Licht- oder andere Zeichen auch bei der B-Klasse ED, smart oder dem eSoul oder den PHEV-Modellen von Audi (a3 e-tron, Q7 e-tron soll ja kommen), Volvo, Mitshubishi, Mercedes (C-Klasse) und dem, was von BMW als PHEV kommt?

Suche nach Erkennungsmerkmal oder Lichtdesign brachte nichts. Wenn es den Thread oder die Frage schon gibt bitte Link. Sonst könnte man ja eine kleine Liste erstellen bzw. die Vorstellung der Fahrzeuge unter Elektroautos entsprechend ergänzen.
Danke

passinglane
passinglane
 
Beiträge: 138
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 20:13

Anzeige

Re: Erkennungszeichen e-Autos von vorne?

Beitragvon AbHotten » Fr 24. Jul 2015, 09:31

Der Soul EV hat z.B. gegenüber seinem Verbrenner-Bruder eine ganz andere Front.
Renault Zoé (Carsharing) vom 31.10.2014 bis zum 31.09.2015
Tesla Model ≡ reserviert am 02.03.2016
Mitubishi i-MiEV seit dem 16.04.2016
Benutzeravatar
AbHotten
 
Beiträge: 476
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 16:45
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Re: Erkennungszeichen e-Autos von vorne?

Beitragvon passinglane » Fr 24. Jul 2015, 09:46

Hallo,

kann man das erkennen (wenn ja, woran), wenn der einem auf der Landstraße entgegenkommt? Hintergrund meiner Frage ist nämlich auch, dass mich jetzt 2x ein entgegenkommender Soul-Fahrer gegrüßt hat (Großraum Villingen-Schwenningen), ich aber gar keinen kenne. Ob der mich als Elektromobilisten grüßt? Deshalb fände ich es interessant zu erfahren, wie man die E-Autos oder PHEVs erkennt - gibt ja noch nicht soooo viele davon, dass man die sich mal genau anschauen könnte, wenn man mal einen beim Parken oder an einer Ladesäule sieht.

mfg
passinglane
passinglane
 
Beiträge: 138
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 20:13

Re: Erkennungszeichen e-Autos von vorne?

Beitragvon AbHotten » Fr 24. Jul 2015, 09:51

Ja kann man:

Standard Soul
Bild

Soul EV
Bild
Renault Zoé (Carsharing) vom 31.10.2014 bis zum 31.09.2015
Tesla Model ≡ reserviert am 02.03.2016
Mitubishi i-MiEV seit dem 16.04.2016
Benutzeravatar
AbHotten
 
Beiträge: 476
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 16:45
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Re: Erkennungszeichen e-Autos von vorne?

Beitragvon JuergenII » Fr 24. Jul 2015, 09:53

Wird wohl schwierig. Wie schon geschrieben gibt es ja ein paar Fahrzeuge, die erkennt man sofort. Bei anderen wird es schwierig. Selbst beim Zoe.

Wenn ich welche erkenne wird schon gegrüßt, meist wird man allerdings etwas merkwürdig angesehen..... :D

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Re: Erkennungszeichen e-Autos von vorne?

Beitragvon marxx » Fr 24. Jul 2015, 09:59

Ein Erkennungszeichen von E-Autos ist, dass viele statt reine Chrom-Zierelemente, hellblau hinterlegte Zierelemente haben. Auch viele Hybride haben das.
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 472
Registriert: Do 12. Jun 2014, 20:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: Erkennungszeichen e-Autos von vorne?

Beitragvon Maverick78 » Fr 24. Jul 2015, 10:02

A3 e-Tron erkennt man am Grill und den Lüftungseinlässen, da wo sonst die Nebelscheinwerfer sitzen.
Bild
Bild

Der GTE hat im Vergleich zum E-Golf ein anderes Gitter mittig und die optik der Querstreben wird bis zu den C-Tagfahrlichtern ran geführt. Bei e-Golf ist das glatt.
GTE und e-Golf von vorne zu unterscheiden gelingt eigentlich nur im Stadtverkehr.

Bild
Bild
Maverick78
 

Re: Erkennungszeichen e-Autos von vorne?

Beitragvon passinglane » Fr 24. Jul 2015, 10:13

Hallo,

gut, dann erkene ich den eSoul quasi daran, dass mir ein Auto sozusagen mit vollfarbiger Front entgegenkommt. Wird also bei schwarz oder grau (wenn es das gibt) dann auch schwierig.

e-tron ist im Gegenverkehr quais dann nicht zu erkennen, weil S-line, RS oder irgendeine Ausstattungslinie wahrscheinlich auch noch mal anders aussieht...

mfg
passinglane
passinglane
 
Beiträge: 138
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 20:13

Re: Erkennungszeichen e-Autos von vorne?

Beitragvon m.k » Fr 24. Jul 2015, 10:18

Naja Zoe erkennt man auch gut an den LED Tagfahrlichtern, und auch dadurch das er recht hoch ist, der Clio hat mehr schwarzes Plastik und liegt tiefer. Smart ED erkennt man gut an dem Steckersymbol, rein von vorne wirds schwierig :D

Find das auch ein bisschen schade, dass sich GTE und e-Golf so ähnlich schauen, kann man fast nicht auseinanderhalten wenns schnell geht. Und beim Up ists auch schwer wenn das Abblendlicht an und das Tagfahrlich aus erkennt man ihn sauschwer :D - der e-Golf hat immerhin die Voll LED Scheinwerfer und den geschlossenen Grill.
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 976
Registriert: Do 19. Mär 2015, 21:22
Wohnort: Salzburg

Anzeige


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Die Autoschmiede, Poolcrack und 7 Gäste