Elektroauto auf 80 km/h drosseln?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Elektroauto auf 80 km/h drosseln?

Beitragvon fritz.lakritz » So 10. Nov 2013, 17:47

Hi.

Weiß jemand, wie man einen Think City auf 80 km/h drosseln kann?
Mein Sohn könnte dann mit 17 Jahren allein fahren.
Eine Schraube am Gaspedal reicht wohl nicht.

Dank für einen Hinweis.

Christian
Think City No. 46: Klein, stark, schwarz!
fritz.lakritz
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 15. Okt 2013, 18:56

Anzeige

Re: Elektroauto auf 80 km/h drosseln?

Beitragvon PowerTower » Mo 11. Nov 2013, 12:36

Hallo Christian,

gibt es tatsächlich so eine Regelung, war mir gar nicht bekannt. Ich dachte es gibt nur begleitendes fahren mit 17 oder allein fahren beim Mopedauto mit Führerscheinklasse S und 45 km/h ab 16 Jahren.

Ansprechpartner dafür sind die Bosch Werkstätten, diese haben den Service für den Think City im vollen Umfang übernommen. Dazu zählt auch das auslesen des Fehlerspeichers, aber das umprogrammieren der Motorsteuerung ist keine der üblichen Werkstattarbeiten. Es gibt vielleicht noch die Möglichkeit, die Steuerung der ZEBRA Batterie zu modifizieren, dafür hätte ich vielleicht auch einen Ansprechpartner für dich. Aber bist du sicher, dass Aufwand und Kosten (inkl. Änderung der Papiere) den Nutzen nicht übersteigen? Es geht ja schließlich nur um ein einziges Jahr.

Gruß
Micha
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5241
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Elektroauto auf 80 km/h drosseln?

Beitragvon fritz.lakritz » Di 12. Nov 2013, 12:55

Hallo, Micha,
Danke für die Antwort.
Ich wusste das erst auch nicht. Im Beratungsgespräch für den Elano, Elektroauto auf Basis Aixom, sagte das die Verkäuferin. Der Elano ist nämlich werksseitig auf 80 km/h gedrosselt. Diese Aussage hat uns einen Floh ins Ohr gesetzt: Lass den Think doch drosseln. Über den Aufwand bin ich mir im Klaren. Ich bezweifle jedoch, dass der TÜV hier solche Eintragungen überhaupt vornimmt, das sind nämlich ziemliche Schnarchnasen.

Bosch - machen die das immer noch? Es müsste ja eine Werkstatt sein, die seinerzeit an einer Schulung teilgenommen hat. Gibt es da eine Liste?

Grüße
Christian
Think City No. 46: Klein, stark, schwarz!
fritz.lakritz
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 15. Okt 2013, 18:56

Re: Elektroauto auf 80 km/h drosseln?

Beitragvon wasserkocher » Di 12. Nov 2013, 13:58

PowerTower hat geschrieben:
Hallo Christian,

gibt es tatsächlich so eine Regelung, war mir gar nicht bekannt....



Dafür wäre es hilfreich zu wissen, für welches Land das gelten soll.
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.
wasserkocher
 
Beiträge: 962
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 11:36
Wohnort: Oberfranken


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GAF5006, GcAsk und 15 Gäste