E Nummernschild

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: E Nummernschild

Beitragvon danieldownload » Mi 1. Nov 2017, 19:52

So, mein Händler meinte bei der Abholung dass die Chefin der Zulassungsbehörde entschieden hat, dass es Engschrift in Cottbus nicht gibt, diese Aussage hätte der Zulassungsdienstleister vom Autohaus bekommen.

Klingt unglaublich... ich werde da morgen eine Beschwerde einreichen, mal sehen ob sich jemand der Sache annimmt, greift der Verkehrsrechtsschutz in solchen Fällen?
e-Golf 300 - 2017
danieldownload
 
Beiträge: 61
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 08:53
Wohnort: Cottbus

Anzeige

Re: E Nummernschild

Beitragvon Elektronon4W » Mi 1. Nov 2017, 20:04

Laut Zulassungsstelle des Landkreis Rosenheim gibt's das E nur bei maximal 3 Zahlen nach den Buchstaben. Warum auch immer, aber für mich jetzt kein Problem.
Benutzeravatar
Elektronon4W
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 11:26

Re: E Nummernschild

Beitragvon Langsam aber stetig » Mi 1. Nov 2017, 20:05

7 Stellen plus E geht in Engschrift. 8 Stellen plus E geht nicht. So ist es mir bekannt.
Benutzeravatar
Langsam aber stetig
 
Beiträge: 798
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 14:30

Re: E Nummernschild

Beitragvon danieldownload » Mi 1. Nov 2017, 20:07

Langsam aber stetig hat geschrieben:
7 Stellen plus E geht in Engschrift. 8 Stellen plus E geht nicht. So ist es mir bekannt.


So kann man es auch an diversen Stellen nachlesen.
e-Golf 300 - 2017
danieldownload
 
Beiträge: 61
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 08:53
Wohnort: Cottbus

Re: E Nummernschild

Beitragvon Langsam aber stetig » Mi 1. Nov 2017, 20:15

Elektronon4W hat geschrieben:
Laut Zulassungsstelle des Landkreis Rosenheim gibt's das E nur bei maximal 3 Zahlen nach den Buchstaben. Warum auch immer, aber für mich jetzt kein Problem.

Ich glaube, Rosenheim ist sehr streng. Hier die Hinweise für normale Kennzeichen, wenn man ein Wunschkennzeichen reservieren will (ohne E):

"Folgende Kombinationen sind möglich:
1 Buchstabe mit 3 Ziffern
2 Buchstaben mit 2 Ziffern
Umlaute, sowie Kombinationen mit HJ, KZ, NS, SA und SS sind nicht erlaubt.
Die Sonderbuchstaben B, F, G, I, O und Q werden bei der Stadt Rosenheim nicht vergeben."
Benutzeravatar
Langsam aber stetig
 
Beiträge: 798
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 14:30

Re: E Nummernschild

Beitragvon 29bde » Mi 1. Nov 2017, 22:00

Ich habe heute folgende Antwort aus Rendsburg (-Eckernförde) bekommen:

es gehen max. 8 Zeichen auf ein amtliches Kennzeichen.
Wenn das E auf dem Kennzeichen stehen soll, haben sie folgende Möglichkeiten

RD 1 Buchstabe + 4 Zahlen
RD 2 Buchstaben + 3 Zahlen
ECK 1 Buchstabe + 3 Zahlen
ECK 2 Buchstaben + 2 Zahlen
seit 01/14 - Nissan Leaf Tekna 24kWh (Euroleaf) "new red"
seit 10/18 - Nissan Leaf 2.ZERO black bestellt
29bde
 
Beiträge: 258
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 22:22
Wohnort: in der Nähe von Kiel

Re: E Nummernschild

Beitragvon m.baumgaertner » Mi 1. Nov 2017, 23:00

29bde hat geschrieben:
Ich habe heute folgende Antwort aus Rendsburg (-Eckernförde) bekommen:

es gehen max. 8 Zeichen auf ein amtliches Kennzeichen.
Wenn das E auf dem Kennzeichen stehen soll, haben sie folgende Möglichkeiten

RD 1 Buchstabe + 4 Zahlen
RD 2 Buchstaben + 3 Zahlen
ECK 1 Buchstabe + 3 Zahlen
ECK 2 Buchstaben + 2 Zahlen
So ist es im Landkreis Esslingen auch
Benutzeravatar
m.baumgaertner
 
Beiträge: 230
Registriert: So 2. Jul 2017, 13:15
Wohnort: Raum Stuttgart

Re: E Nummernschild

Beitragvon Elektronon4W » Do 2. Nov 2017, 07:23

Landkreis Rosenheim auch maximal 2 Buchstaben, max 3 Zahlen und dann das "E". Beispiel: RO-XX-0000E gibt es so dann nicht, aber eben RO-XX-000E.
Landkreis u. Stadt Rosenheim haben eigene Buchstaben-Nummern-Kombinationen.
Benutzeravatar
Elektronon4W
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 11:26

Re: E Nummernschild

Beitragvon novalek » Do 2. Nov 2017, 17:44

Ladesaeule hat geschrieben:
Ganz genau genommen, darfst Du an kaum einer Ladsäule laden, wenn Du keins hast...

Scheint wohl richtig zu sein.
Ein toller Nebenaspekt - keine Parkgebühr auf allgemeinen Parkplätzen, z.B. in HH, Gö - einfach Parkscheibe rein und beispielsweise 4 Stunden abstellen - aber aufgepaßt, manche Kommunen haben sich ein zeitliches Gültigkeitslimit gesetzt (z.B. bis 2020).
R90/16
novalek
 
Beiträge: 1956
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Re: E Nummernschild

Beitragvon Horse » Sa 4. Nov 2017, 16:24

m.baumgaertner hat geschrieben:
29bde hat geschrieben:
Ich habe heute folgende Antwort aus Rendsburg (-Eckernförde) bekommen:

es gehen max. 8 Zeichen auf ein amtliches Kennzeichen.
Wenn das E auf dem Kennzeichen stehen soll, haben sie folgende Möglichkeiten

RD 1 Buchstabe + 4 Zahlen
RD 2 Buchstaben + 3 Zahlen
ECK 1 Buchstabe + 3 Zahlen
ECK 2 Buchstaben + 2 Zahlen
So ist es im Landkreis Esslingen auch
Bei den hiesigen Landkreisen sind ohnehin schon insgesamt 8 Stellen (auch ohne E) üblich: ORT + 2xBuchstaben + 3 Zahlen. Das sieht nicht auffallend nach Schmalschrift aus.
Fürs E-Kennzeichen kann man am ehesten auf 1 Buchstaben verzichten, da es wohl kaum mehr nur noch 2-stellige Zahlen gibt bzw. nicht für Wunschkombinationen.
Horse
 
Beiträge: 235
Registriert: Do 20. Okt 2016, 19:38

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste