BMW - Vom Vorreiter zum Nachzügler in Europa

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: BMW - Vom Vorreiter zum Nachzügler in Europa

Beitragvon 150kW » Mi 12. Apr 2017, 09:42

Wiese hat geschrieben:
BMW baut kein Elektroauto das mit dem 3er, 5er oder 7er vergleichbar ist, weil sie damit ihre Verbrennerabsätze gefährden.
Sehe ich nicht so. Elektrische 3er, 5er oder 7er würden einfach weniger Nachgefragt, weit weniger i3. Und schon beim i3 hat sich BMW wohl größeren Absatz erhofft.

Helfried hat geschrieben:
Oder China schließt den Markt für europäische Verbrenner, wenn die Ignoranz "unserer" Hersteller zu groß wird.
Sie haben schon den Markt für europäische bzw. ausländische Elektroautos quasi geschlossen. Und das nicht weil die Ausländer so ignorant wären, sondern weil die mit ihren Fahrzeugen den Markt übernommen hätten.
150kW
 
Beiträge: 1034
Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36

Anzeige

Re: BMW - Vom Vorreiter zum Nachzügler in Europa

Beitragvon calvin » Mi 12. Apr 2017, 13:48

nur mal so aus Link:

..Von ihren elektrifizierten Modellen der Submarken BMW i und BMW iPerformance wurden die Münchner nahezu 20.000 Stück los. Das waren doppelt so viele wie im Vorjahreszeitraum...

http://www.autohaus.de/nachrichten/absatz-solides-wachstum-bei-bmw-1937124.html

alles klar?
calvin
 
Beiträge: 238
Registriert: Mi 5. Apr 2017, 09:11

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste