Ab heute: Beim Ruhen des E-Motors kein Smartphone bedienen

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Ab heute: Beim Ruhen des E-Motors kein Smartphone bedien

Beitragvon eDEVIL » Fr 20. Okt 2017, 10:31

Dachakku hat geschrieben:
Da draussen auf den Strassen herrscht Krieg. Da müssen alle Sinne immer hellwach sein. Um auf die EIngangsdiskussion zurück zu kommen, ja auch beim Ampelstop.

:shock: :shock: :o

Nicht nur Frauen können Multitasking. Doof auf das gelbe licht warten fordert nicht all zu viel Gehirnleistung.
Gespräche mit dem Beifahrer sind ja auch nicht verboten.

Dann dürften Mütter ja nicht allein mit zwei Kindern im AUto unterwegs sein -das lenkt 10x so stark ab. (Väter genau so)

BZGL FSE besteht noch eine Menge optimeirungspotential. Gerade im eAuto wünsche ich mir das die Usmchaltung besser klappt, wenn ich zum anspöseln an der ladesäule aussteige und auf das Smartie umschalte z.B.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11278
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Re: Ab heute: Beim Ruhen des E-Motors kein Smartphone bedien

Beitragvon Dachakku » Fr 20. Okt 2017, 10:35

Wenn du mir den "Krieg" nicht glaubst, fahr mal durch eine (meine) City, morgends um 05.30 Uhr .

Rotlich für Radfahrer und Fussgänger ist kaum mehr als eine grobe "Empfehlung", da MUSS ich bei rot, gelb oder grün für diverse Honks mit denken. Und wenn ich ROT habe, schon mal schauen ob da nicht noch ein E-Bike Fahrer mit 35 km/h angebrettert kommt, der mir, wenn ich grün bekomme, nicht in die Karre knallt.

Bei solchen Verhältnissen, selbst an der Ampel noch telefonieren ist ziemlich fahrlässig.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2336
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Ab heute: Beim Ruhen des E-Motors kein Smartphone bedien

Beitragvon eDEVIL » Fr 20. Okt 2017, 10:37

5:30 schlafe ich zum Glück noch. :mrgreen:

Für zarte Gemüter istd er BErlienr Stadtverkehr vielleicht auch krieg, aber man gewöhnt sich dran. :twisted:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11278
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Ab heute: Beim Ruhen des E-Motors kein Smartphone bedien

Beitragvon michael060392 » Fr 20. Okt 2017, 13:23

Wer sind denn die richtig gefährlichen?

Das sind die, die mit dem Handy am rechten Ohr herumfahren, mit der linken Hand rüber greifen um zu schalten, und dabei mit dem Knie am Lenkrad die Spur halten.

Das sind die, die während der Fahrt auf der Autobahn zwischen den Spurbegrenzungen hin und her pendeln, weil sie nur sporadisch hochschauen, und die restliche Zeit auf Whatsapp/Facebook/Instagramm/etc. hängen.

Das sind die, die serienmäßig eine BT-FSE verbaut haben, und zu faul/dumm/egoistisch sind, um sich einmalig beim Kauf 60 Sekunden lang damit auseinanderzusetzen, wie man diese koppelt.

Wenn diese drei Gruppen sich schonmal verantwortungsvoller verhalten würden, wäre schon 90 % der Gefahr durch Handynutzung gebannt.
michael060392
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 27. Apr 2017, 17:06
Wohnort: Gießen

Re: Ab heute: Beim Ruhen des E-Motors kein Smartphone bedien

Beitragvon tomas-b » Fr 20. Okt 2017, 13:28

Gefährlich sind die, die sich selbst sicher sind, dass sie alles im Griff und unter Kontrolle haben.
Selbstüberschätzung war noch nie ein guter Begleiter...
Kia Soul EV mit Komfort-Paket (12/2016)
tomas-b
 
Beiträge: 275
Registriert: Di 25. Okt 2016, 19:41
Wohnort: Zossen (Dabendorf)

Re: Ab heute: Beim Ruhen des E-Motors kein Smartphone bedien

Beitragvon Dachakku » Fr 20. Okt 2017, 14:06

michael060392 hat geschrieben:
Das sind die, die serienmäßig eine BT-FSE verbaut haben, und zu faul/dumm/egoistisch sind, um sich einmalig beim Kauf 60 Sekunden lang damit auseinanderzusetzen, wie man diese koppelt.
.



JAJAJAJAJAJA :danke:

Ich wollte es nicht so formulieren, dann hätte ich mir wieder "was" von einem Admin anhören müssen. "Man" muss hier ja aufpasssen ob die Meinungen auch "politisch" korrekt und/oder gewollt sind. Auch wenn sie 100% wahr sind.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2336
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Ab heute: Beim Ruhen des E-Motors kein Smartphone bedien

Beitragvon nr.21 » Fr 20. Okt 2017, 14:22

die Macht der Gewohnheit ist stärker als die Vernunft. Ich wette, ich werde in Zukunft genauso oft andere Autofahrer bei ihren akrobatischen Übungen beobachten dürfen.
Ansonsten sind wir uns doch einig hier, warum dann wieder so viel Emotion ?
Die Diskussionen haben manchmal etwas von Revierkämpfen, dabei hocken wir alle im gleichen Boot :)
nr.21
 
Beiträge: 286
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 19:55

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste