100% Elektromobilität spart 70% CO2

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

100% Elektromobilität spart 70% CO2

Beitragvon Pitterausdemtal » Fr 10. Feb 2017, 07:11

... Erstens zeigt die Analyse, dass ein Wechsel auf 100 Prozent Elektromobilität im Individualverkehr in Summe bis zu 63 Gigawatt mehr Ausbau an Wind- und Solarkapazitäten in Deutschland ermöglicht.

Zweitens können die CO2-Emissionen des Privatverkehrssektors und der Stromerzeugung in Summe um rund 70 Prozent gegenüber dem Jahr 2015 reduziert werden. Drittens weist Energy Brainpool darauf hin, dass sich die Höhe der Strompreise kaum verändern wird. Die Volatilität der Strompreise nimmt jedoch durch den erhöhten Anteil an fluktuierenden erneuerbaren Energien leicht zu.

„Die zukünftige Entwicklung der Mobilität ist ein entscheidender Faktor, um die Klimaschutzziele der Bundesregierung zu erreichen. :)


https://ecomento.tv/2017/02/09/100-proz ... o2-studie/
Zoe R 240 Life seit 04.08.2016, nach 28.500 km außer für Jahresinspektion kein Werkstattaufenthalt. Web: http://versicherungen-emobil.de/kfz-ver ... lektroauto, Wir nutzen Ökostrom von Lichtblick: https://www.lichtblick.de/
Benutzeravatar
Pitterausdemtal
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 20. Apr 2016, 15:53
Wohnort: Recklinghausen

Anzeige

Re: 100% Elektromobilität spart 70% CO2

Beitragvon Horse » Fr 10. Feb 2017, 12:52

Danke für die Info und den Link!
Horse
 
Beiträge: 235
Registriert: Do 20. Okt 2016, 19:38

Re: 100% Elektromobilität spart 70% CO2

Beitragvon ZeroMo » Fr 10. Feb 2017, 17:30

die graue energie, die durch die rohstoffe der akkuproduktion im e-auto gebunden ist, und damit verbundene emissionen, fehlen aber in der rechnung?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
- Hybrid-Liegetrike (Bafang BBS02 e-Motor / Oberschenkel )
- Citroen C Zero 16kwh 2011 silber
Benutzeravatar
ZeroMo
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 4. Aug 2015, 16:28


Zurück zu Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kub0815 und 10 Gäste