Verarbeitung der Türgriffe vorn

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

Verarbeitung der Türgriffe vorn

Beitragvon mh76berlin » Mo 11. Apr 2016, 17:51

Seit einiger Zeit macht sich bei mir die mangelhafte Befestigung der Türgriffe (insb. vorn) bemerkbar. Diese haben zu viel Spiel nach vorn und hinten mit der Folge, dass es passieren kann, dass der Griff an der dahinter liegenden Blende hängen bleibt und nicht in Ausgangsposition zurück "schnappt". Auf dem Foto kann man es gut erkennen.

In drei Wochen hab ich Werkstatttermin, dort können sich die Meister das Problem mal anschauen. Hoffentlicht kommt dann nicht die Antwort, dass das Spiel im Toleranzbereich liegt...
Dateianhänge
DSC_1400.JPG
ZOE zen in taupe-beige, 12/2015, mit Wallbox wallb-e 11kW
Benutzeravatar
mh76berlin
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 11. Aug 2015, 13:25

Anzeige

Re: Verarbeitung der Türgriffe vorn

Beitragvon Vanellus » Mo 11. Apr 2016, 18:18

Das habe ich auch. Mach ich bei Gelegenheit mal ein bisschen Silkonspray oder ähnliches Schmiermittel dran und gut is. Man sollte keine weitere Lebenszeit auf son Kleinkram verwenden.
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Vanellus
 
Beiträge: 870
Registriert: So 30. Jun 2013, 09:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Verarbeitung der Türgriffe vorn

Beitragvon xtron99 » Mo 11. Apr 2016, 20:32

Grüß Euch!
Hab meine Zoe jetzt 4Wochen (1200km) und das gleiche Problem auf der Beifahrerseite. Silikonspray hat nichts genützt.
Am Donnerstag hab ich den ersten Termin beim u.a. wegen TCU tot (hat immerhin 2Tage nach Auslieferung funktioniert).

Andi


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zoe R240 Zen BJ2016 mit B3200 und 5kW PV
Benutzeravatar
xtron99
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 26. Jan 2016, 22:17

Re: Verarbeitung der Türgriffe vorn

Beitragvon mh76berlin » Di 12. Apr 2016, 07:31

Vanellus hat geschrieben:
Das habe ich auch. Mach ich bei Gelegenheit mal ein bisschen Silkonspray oder ähnliches Schmiermittel dran und gut is. Man sollte keine weitere Lebenszeit auf son Kleinkram verwenden.


Es mag zwar Kleinkram sein, aber so lange noch die gesetzliche Gewährleistung greift, möchte ich diesen Mangel (und nichts anderes ist es!) behoben haben, um nicht nach Ablauf der Gewährleistung Diskussionen mit dem Händler über Garantieansprüche stellen zu müssen.
ZOE zen in taupe-beige, 12/2015, mit Wallbox wallb-e 11kW
Benutzeravatar
mh76berlin
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 11. Aug 2015, 13:25

Re: Verarbeitung der Türgriffe vorn

Beitragvon Solaris_75 » Di 12. Apr 2016, 08:07

uff, dachte schon ich hab ein Montagsfahrzeug, und da ist irgend etwas nicht gscheid festgeschraubt, aber jetzt wo ihr es sagt, scheint es echt ein Konstruktionsfehler zu sein...
Der Griff lässt sich axial etwas verschieben (Spiel) - wenn er ungünstig steht - in der Regel wenn ich "von hinten komme" um die Tür zu öffnen - dann klemmt der Griff beim Loslassen...Fett, Silikon hat bei mir auch nix gebracht...

Bin mal gespannt ob eure Mechaniker das hinbekommen - bitte schreiben wenn es einer von euch behoben bekommen hat.

Grüsse

Solaris_75
schwarzer ZOE Intens R240 11/2015
NRGkick 22kW / BT
Solaris_75
 
Beiträge: 114
Registriert: Di 9. Jun 2015, 10:44

Re: Verarbeitung der Türgriffe vorn

Beitragvon Dual » Fr 15. Apr 2016, 20:13

Hallo,

habe ebenfalls das gleiche Problem. Allerdings auf der Fahrerseite. Fahrzeug wurde Ende Oktober 2015 geliefert.
Renault ZOE R240 Intens -Neptun Grau
Dual
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 29. Okt 2015, 10:17

Re: Verarbeitung der Türgriffe vorn

Beitragvon mh76berlin » Fr 15. Apr 2016, 20:56

Im Zuge eines ungeplanten Werkstattaufenthalts (siehe renault-zoe-probleme/wer-haette-schon-alles-aerger-mit-der-renault-assistance-t9388-50.html#p338191) habe ich die Sache mit dem Türgriff terminlich vorgezogen. Dieser wird jetzt auf Garantieleistung befestigt. Am Montag krieg ich das Auto zurück, bin mal auf das Ergebnis gespannt...
ZOE zen in taupe-beige, 12/2015, mit Wallbox wallb-e 11kW
Benutzeravatar
mh76berlin
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 11. Aug 2015, 13:25

Re: Verarbeitung der Türgriffe vorn

Beitragvon xtron99 » Fr 15. Apr 2016, 21:40

Hab meine Zor heute zurück bekommen. Wurde nur eingesprüht. Funktioniert jetzt tatsächlich. Wenns wieder auftritt, soll ich mich nochmal melden.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zoe R240 Zen BJ2016 mit B3200 und 5kW PV
Benutzeravatar
xtron99
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 26. Jan 2016, 22:17

Re: Verarbeitung der Türgriffe vorn

Beitragvon Luensche-Jung » Sa 16. Apr 2016, 08:01

Das Problem besteht bereits seit den ersten Modellen. Meine Zoe von 2013 hat gleich nach Auslieferung neue Griffe auf Fahrer- und Beifahrerseite erhalten. Übrigens ohne Erfolg. Bei den Inspektionen wird der Griff regelmäßig festgeschraubt und hält dann 1 bis 2 Wochen. Mittlerweile behelfen ich mir monatlich mit Silikonspray. Ist halt so.
Gruß Harald
Renault Zoe ZEN Bild
Benutzeravatar
Luensche-Jung
 
Beiträge: 23
Registriert: Di 23. Apr 2013, 10:37
Wohnort: Filderstadt

Re: Verarbeitung der Türgriffe vorn

Beitragvon tango » Sa 16. Apr 2016, 13:33

Bei mir ist im Winter die Plastikabdeckung des Türschlosses (hinter dem Bügelgriff) verloren gegangen. Bei Renault meinte man dann erst: ohne das verlorene Teil kann man keine Garantie bekommen, weil man ja nicht nachweisen kann, dass es ein Fehler war (ja, da habe ich schon ein bisschen ins Holz gebissen). Nach einiger Diskussion gab es das Teil dann doch auf Garantie. Ist übrigens nicht ohne, denn das Teil muss bestellt werden, lackiert und der Einbau dauert angeblich fast eine Stunde, weil die halbe Tür demontiert werden muss.

Seither habe ich aber damit keine Probleme mehr bekommen.
Gruß

tango

________________________________________________________________________________
4/2014 - 12/2014 10.000 km Twizy
12/2014 - ? ZOE Intens black
Der Tag wird kommen mit 100% elektrischem Fuhrpark und es wird nicht mehr lange dauern.
Benutzeravatar
tango
 
Beiträge: 308
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:37
Wohnort: Oberriexingen

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast