SOH bei 72%

Re: SOH bei 72%

Beitragvon Benedikt » Mo 28. Nov 2016, 12:31

Habe Kontakt hergestellt zu einem anderen Betroffenen. Heute Abend telefonieren wir mal. Er kann mir sicher ein paar Tipps verraten oder einen Anwalt nennen, der in dem Thema drin ist.
TESLA Model 3 reserviert am 31.03.2016
NISSAN Leaf (US Version) seit 09/2016 EZ 07/2012 53tkm SOH 71%
Benutzeravatar
Benedikt
 
Beiträge: 41
Registriert: So 18. Sep 2016, 10:55

Anzeige

Re: SOH bei 72%

Beitragvon vw-eup » Mo 28. Nov 2016, 12:51

Bei USA Import Fahrzeugen ist das eigentlich ganz einfach.

EDIT: Sorry gerade geshen. CAR FAX liegt schon vor.

Also mal mit der FIN im Internet suchen. AUTO sofort zum Händler bringen und GELD zurück verlangen!!!

Einfach mit der Fahrgestellnummer ein CARFAX abfragen. In USA werden alle Unfallschäden (und auch Totalschäden -> Fahrzeuge Salvage Title) dokumentiert.

Oft reicht es schon mit der Kompletten Fahrgestellnummer in Google zu such. Da findet man oft noch die Original Bilder wie das Fahrzeug in USA verkauft wurde. Dann ist das ganz einfach. (weil dann alles zweifelsfrei dokumentiert ist).

Ein Händler kann nicht sagen das es nicht gewusst hätte.ODer das gar vertraglich ausschließen.
Das sind profis die eine Prüfungspflicht hat. (es geht hier um eine nzugesicherte Eigenschaft). Ich würde das Auto sofort beim Händler hinstellen und das Geld zurück verlagen. Ansonsten sofort Strafanzeige stellen.

Wenn ich mir die Homepage des Händlers anschaue. Das sind sicher alles Reimportierte Fahrzeuge. (überwiegend Benziner). In Deutschland kauft überwiegend keiner Q5, A5 , A7 mit Benzin Motor. Die sind sicher Fahrzeuge die in Litauen repaiert weden. (oft gute Arbeiten) ab der Vorschaden war da und wird in der Regel verschwiegen umd höhere Preise im verkauf zu erzielen.
vw-eup
 
Beiträge: 192
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 14:56

Re: SOH bei 72%

Beitragvon Benedikt » Mo 28. Nov 2016, 17:16

Ich glaube leider, dass der Händler mir das nicht so einfach machen wird, vw-eup.
Ich werde ihm natürlich anbieten, dass wir uns "gerne" außergerichtlich einigen können, denke aber nicht, dass er darauf eingeht. Mal schauen. Muss mich erstmal informieren und jetzt nichts überstürzen.
TESLA Model 3 reserviert am 31.03.2016
NISSAN Leaf (US Version) seit 09/2016 EZ 07/2012 53tkm SOH 71%
Benutzeravatar
Benedikt
 
Beiträge: 41
Registriert: So 18. Sep 2016, 10:55

Re: SOH bei 72%

Beitragvon eleaf » Mo 28. Nov 2016, 17:35

... unter der VIN findet man bei Google 1 Foto, auf dem zu erkennen ist, dass das Heck beschädigt ist (Stoßfänger fehlt).
eleaf
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 23. Mär 2016, 14:03

Re: SOH bei 72%

Beitragvon Benedikt » Mo 28. Nov 2016, 17:41

Kannst du das Bild mal Posten? Finde nur das von der Front.
TESLA Model 3 reserviert am 31.03.2016
NISSAN Leaf (US Version) seit 09/2016 EZ 07/2012 53tkm SOH 71%
Benutzeravatar
Benedikt
 
Beiträge: 41
Registriert: So 18. Sep 2016, 10:55

Re: SOH bei 72%

Beitragvon xado1 » Mo 28. Nov 2016, 17:46

Benedikt hat geschrieben:
Kannst du das Bild mal Posten? Finde nur das von der Front.

ich glaub er meint das frontfoto
nissan-leaf-allgemeines/soh-bei-72-t20133-80.html#p429471
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3488
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Re: SOH bei 72%

Beitragvon eleaf » Mo 28. Nov 2016, 19:33

... ja, ich meine das Frontfoto.

http://st.salvagebid.com/41419/352822078-1L.jpg
eleaf
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 23. Mär 2016, 14:03

Re: SOH bei 72%

Beitragvon xado1 » Mo 28. Nov 2016, 19:51

im heck hab ich da weniger bedenken wegen der sicherheit,die machen das scho das es passt.
das problem liegt ja beim akku.die herkunft und geschichte soll ja helfen ,das problem zu lösen.
hier mal ein beispiel eines wirklichen künstlers.
https://www.youtube.com/watch?v=8E0s9rjPG18&t=149s

so eine reparatur kostet dort fast nichts
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3488
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Re: SOH bei 72%

Beitragvon Benedikt » Di 29. Nov 2016, 17:46

So, habe gestern mit einem anderen Betroffenen telefoniert, der nun schon seit 2 Jahren gegen unseren Verkäufer prozessiert. Es sieht so aus, als stünden die Chancen ganz gut für mich.
Dummerweise bin ich mit meiner Rechtsschutzversicherung noch in der Wartezeit und ich weiß nicht, ob mein Fall ein Fall wäre, der nicht von der Wartezeit betroffen ist (https://www.advocard.de/rechtsschutz-le ... wartezeit/).
Ab 1.12. bin ich raus aus der WZ und werde den Anwalt des Geschädigten am Montag kontaktieren, der schon seit 2 Jahren prozessiert. Dort werde ich erstmal erfragen lassen, ob die Rechtsschutzversicherung in meinem Fall greifen würde sollte es zum Prozess kommen.
Die Frage ist nur: soll ich den Anwalt ein Schreiben aufsetzen lassen in dem wir vorschlagen, uns außergerichtlich zu einigen, oder soll ich selbst etwas aufsetzen, oder nur selbst anrufen (zu unprofessioell)?

@xado1
krass, der sieht echt exakt so aus wie unserer! :o echt erschreckend :shock:
TESLA Model 3 reserviert am 31.03.2016
NISSAN Leaf (US Version) seit 09/2016 EZ 07/2012 53tkm SOH 71%
Benutzeravatar
Benedikt
 
Beiträge: 41
Registriert: So 18. Sep 2016, 10:55

Re: SOH bei 72%

Beitragvon Benedikt » Di 29. Nov 2016, 17:48

Wahrscheinlich würde mein Fall hier eingeordnet werden und die Versicherung übernimmt die Kosten nicht:

- Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht (mit Ausnahme von Kauf- und Leasingverträgen über ein fabrikneues Fahrzeug)
TESLA Model 3 reserviert am 31.03.2016
NISSAN Leaf (US Version) seit 09/2016 EZ 07/2012 53tkm SOH 71%
Benutzeravatar
Benedikt
 
Beiträge: 41
Registriert: So 18. Sep 2016, 10:55

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste