Anleitungen für öffentliche Ladesäulen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier soll eine Sammlung von Anleitungen für öffentliche Ladesäulen entstehen. Darin sollte kurz und verständlich beschrieben sein, wie geladen und ggf. der Ladevorgang unterbrochen werden kann und wie evtl. Störungsmeldungen u.U. selbst selbst beseitigt werden können (z.B. durch ein Reset oder Neustart der Ladesäule) und wie dies durchzuführen ist.

Beispiel:

  • Not-Aus drücken. Wenn beide Lampen rot sind, Not-Aus wieder entriegeln.
  • Rechte Stop-Taste gedrückt halten, bis Lampen wieder auf grün springen. Reset der Säule ist fertig.
  • Laden.


Wer sich befähigt fühlt, weitere Anleitungen zu erstellen, möge dies gerne tun.

Die Maingau Energie ("EInfach Strom laden") will eine öffentlich zugängliche Dokumentation schaffen, die allen Elektrofahrzeugfahrern mit Roaming-Verträgen nutzen wird: www.goingelectric.de/forum/betreiber-roaming-abrechnung/ladekarte-der-maingau-energie-t30415-550.html#p724093

E-WALD

EFAPOWER EV-QC45 Charger (z.B. allego)

Tritium Veefil (z.B. e-Wald)

ABL-Sursum (z.B. Ladeverbund Franken+)

Ladevorgang S. 23, Betriebszustand und Fehlerbehebung (weniger durch Nutzer) ab S. 26