innogy ePower direct

gradegrade
Anbieter
innogy SE
Opernplatz 1
45128 Essen
Deutschland
Kosten

Grundgebühr: keine

Laden:
DC/AC TripleCharger: 7,95 € pauschal* pro Ladevorgang.
Reine AC Ladesäulen: 0,39 €/kWh.
(*Quelle: innogy-emobility.com)

Zugangsmittel

App

Webseite

Ladeverbund Anbieter
innogy eRoaming
Anzeige
Ladeverbunde Roaming

Mit diesem Angebot sind keine Säulen anderer Verbunde nutzbar.

Ladesäulen

Alle kompatiblen Ladesäulen für innogy ePower direct

Informationen

Zur Freischaltung der Ladesäule wird die App "eCharge" benötigt. Als Bezahlmethoden lassen sich Kreditkarte, PayPal oder Gutschein auswählen.

Wer die App nicht installieren kann, hat die Möglichkeit den Ladevorgang über den Link epowerdirect.com zu starten. Dabei ist die Ladepunktnummer (Format BA-1234-S) anzugeben, die Ladepunktnummer befindet sich unterhalb(!) der Steckerbezeichnungen (z.B. CHADeMO/CCS/Typ2). Als Bezahlmethode stehen PayPal und ebenfalls Kreditkarte zur Verfügung.

Statistik

2.564 Standorte mit 5.923 Ladepunkten sind mit diesem Angebot nutzbar

innogy ePower direct ist Nr. 26 der beliebtesten Angebote

von am 24.02.2015 gemeldet, aktualisiert am 06.01.2020 von Guy
Anzeige

Andere Angebote des Anbieters innogy SE

Die Angaben beziehen sich auf die Daten in diesem Verzeichnis.

6 Kommentare zu innogy ePower direct

  1. 20 Euro für 50 km??????
    Die sollten mal an einen Tarif denken für die aktuellen ECars!

  2. App e-kwh funktioniert unter Angabe der Säulennr. ohne Registrierung mit PayPal (hab ich benutzt) und angeblich auch mit Kreditkarte. Ladeleistung und Zeit in 10-Minuten-Intervallen gibt man vorher an. 7,95/Std. für 22kw.

  3. Real aber nur 15kW. 7.95€ für 15kWh macht ca. 50Ct/kWh. Stolzer Preis. Aber die armen Energiekonzerne unterstütze ich natürlich gern.😬

  4. grottenschlechte App, braucht erstmal 5 Minuten um den Standort mit GPS zu finden ....

  5. 39 ct/kWh - aber erstmal wollen die 50 € !!!! auf meinem PaypalKonto blockieren. Möchte wissen, wie ich für 50 € laden kann. Sowas geht aber mal gar nicht.

  6. Ich finde die Geschäftspolitik von innogy nicht förderlich für die E-Mobilität. In der Gegend von Worms hat die Firma quasi Gebietsmonopol. Ein Preis von 7,95 Euro pauschal pro Ladung ist völlig unangemessen. Da ich meist nur 3-4 kWh zuladen muss bei kleiner Batterie 16 kWh und etwas älterem E-Mobil kann ich mir das nicht leisten.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.
warning Ein Problem melden
addAngebot / Ladekarte melden