Charge&Pay

gradegradegradegrade
Anbieter
Bosch Software Innovations
Schöneberger Ufer 89-91
10785 Berlin
Deutschland
Kosten

Grundgebühr: keine

Laden:
4,60-7,79 Euro pro Stunde

Zugangsmittel

App

Ladeverbund Anbieter
kein eigener Ladeverbund
Anzeige
Ladeverbunde Roaming
E-WaldE.ONEnBWinnogy eRoamingLadenetzLadeverbund+REWAG
Ladesäulen

Alle kompatiblen Ladesäulen für Charge&Pay

Informationen

Die App hat zwar ein Mercedes-Branding (alternativ: Smart), kann aber von jedermann genutzt werden. Bezahlt wird über PayPal. Die Abrechnung erfolgt auf Zeitbasis, derzeit bei RWE 4,60 Euro pro Stunde, bei Ladenetz 5,95 Euro pro Stunde, E-Wald 7,79 Euro pro Stunde, Belectric Regensburg (REWAG) 7,06 Euro pro Stunde, EnBW 6,82€/h, mindestens aber 0,50 Euro pro Transaktion.

Statistik

4.622 Standorte mit 12.993 Ladepunkten sind mit diesem Angebot nutzbar

Charge&Pay ist Nr. 39 der beliebtesten Angebote

von TeeKay am 04.12.2014 gemeldet, aktualisiert am 09.06.2018 von BrabusBB
Anzeige

Die Angaben beziehen sich auf die Daten in diesem Verzeichnis.

4 Kommentare zu Charge&Pay

  1. An der RWE Säule konnte ich für etwa 3,20€ ungefähr 16kW laden, Minutengenaue Abrechnug. (20kW/h)

  2. keine Differenzierung zwischen ein- und dreiphasigem Laden. Daher für Einphasenlader weniger geeignet.

  3. Die App ist problemlos und im Bereich EnBW eine gute Alternative zu EnBW PrePaid, da keine Grundgebühren und Einmalzahlungen anfallen.

  4. nicht geeignet für langsames AC Laden - viel zu teuer

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.
warning Ein Problem melden
addAngebot / Ladekarte melden