Karte Groupe E Granges-Paccot
Karte laden

Parkplatz
Groupe EGranges-Paccot

SternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Route de Morat 135
1763 Granges-Paccot
Schweiz
Anzeige
ID

#1919

Betreiber
Groupe E SA
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

App

SMS

Kreditkarte

Mit diesen Angeboten / Ladekarten können die Ladesäulen genutzt werden

EinfachStromLaden

Shell Recharge Ladekarte/App

Plugsurfing Ladekarte / App

ADAC e-Charge

EnBW mobility+ Viellader-Tarif

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #1574
ABB
Typ 2 SteckerTyp 2 Stecker #5081
43 kW (400 Volt, 63 Ampere)
CHAdeMOCHAdeMO #5082
50 kW (500 Volt, 125 Ampere)
Combo Typ 2 (CCS) EUCombo Typ 2 (CCS) EU #5083
50 kW (500 Volt, 125 Ampere)
Ladesäule 2 #54229
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #147205
22 kW
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #147206
22 kW
Ladelog

5 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 29.08.2015

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Ladeweile

Ibis Hotel am Kreisel.

von Guy am 26.09.2013 gemeldet, aktualisiert am 15.04.2020 von Asteroid
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

6 Kommentare zu Groupe E Granges-Paccot

  1. 5.04.2014 Leider war die Ladestation ausser Betrieb.

  2. diese Ladestation wurde durch einen modernen 3in1 LAder von ABB ersetzt. Die Ladelogeinträge von 2014 sind daher nicht mehr relevant.

  3. Habe dort mit 50kW an CHAdeMO geladen. Hat mit der MOVE Karte bestens funktioniert. Standort auch perfekt! Weiter so!

  4. Aktivierung mit SMS, dann bekommt man einen Link zur Paypal Zahlung. So auch mit ausländischem Vertrag nutzbar.
    Wir hatten mehrere Abbrüche.

  5. Zoe Besitzer keine Panik, die unterbrochene Ladung wurde nach kurzer Pause wieder von selbst wieder aufgenommen. Fehlermeldung im Fahrzeug ignorieren.

  6. Der Ladepunkt an der grossen Säule inkl. Kabel wurde von 43kW auf 22kW Leistung reduziert (vermutlich aufgrund der zweiten 22kW-Säule).

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.