Karte Merkurcity Wiener Neustadt
Karte laden

Einkaufszentrum
MerkurcityWiener Neustadt

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Stadionstraße 10-12
2700 Wiener Neustadt
Österreich
Anzeige
ID

#24647

Betreiber
Merkurcity
Kosten

Laden kostenlos

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

ohne Authentifizierung

Anschlüsse
Ladesäule 1 #23067
Typ 2 Dosesiehe Störungsmeldung
Typ 2 Dose #69175
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 Dosesiehe Störungsmeldung
Typ 2 Dose #69176
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 Dosesiehe Störungsmeldung
Typ 2 Dose #69177
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 Dosesiehe Störungsmeldung
Typ 2 Dose #69178
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Ladelog

15 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 20.02.2022

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen
Update am 08.04.2022
Ausfall Standort,

Kommentare

08.04.2022

Beide Säulen mit Außer Betrieb Schild gekennzeichnet

30.04.2022

Immer noch alle drei defekt

Störung kommentierenStörung aktualisierenStörung behoben
Öffnungszeiten
Montag von 7:00 bis 21:00 Uhr
Dienstag von 7:00 bis 21:00 Uhr
Mittwoch von 7:00 bis 21:00 Uhr
Donnerstag von 7:00 bis 21:00 Uhr
Freitag von 7:00 bis 21:00 Uhr
Samstag von 7:00 bis 21:00 Uhr

Laut angebrachtem Schild kann außerhalb dieser Zeiten kein Strom bezogen werden.

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Von der Stadionstraße Kreisverkehr Richtung Billa Plus abbiegen, zwischen Merkurcity und Parkhaus durchfahren bis man ansteht.

Ladeweile

Merkurcity mit vielen Geschäften und Gastronomie. Oder am Fischabach entlangspazieren. Fitnesszentrum.
Linauer Backstube (gediegene, alte Konditorei an der Pottendorfer Straße)

Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

5 Kommentare zu Merkurcity Wiener Neustadt

  1. Gut gewählte Ladeplatzposition!
    Nach einiger Zeit bemerkte ich aus der Ferne, wie eine größere Zahl von "Schaulustigen" nervös um mein Auto herumwuselte. Da die Leute nicht sehr seriös gekleidet schienen, wollte ich sicherheitshalber Nachschau halten und bin mit dem Kaffee in der Hand zum Auto gegangen. Wie peinlich, es war der Malermeister mit seinen Buam, die gerade die Lade-Icons auf den Asphalt pinseln wollten. Habe dann gleich Platz gemacht.

  2. Unkompliziert, da keine Freischaltung nötig ist, einfach anstecken und los geht's. kWh-Zähler ist übrigens integriert, beim abstecken erscheint plötzlich die Anzeige der verbrauchten Energie unter der Plastikoberfläche der Box neben der Typ2-Dose.

  3. Alles bestens, 4 Ladestellen, eine ist meistens frei, die beste Gelegenheit zum Einkaufen bzw. Kaffeetrinken und zu Laden

  4. Immer noch ziemlich die beste Ladestation in Wiener Neustadt.
    Zunächst war am Nachmittag alles frei, schon eine Stunde später waren alle Ladepunkte belegt.

  5. Reichlich marode Geschichte inzwischen. Eine der Keba-Boxen ist überhaupt schon abgefallen.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.