Tower of PowerWien

gradegradegradegrade
Adresse
Innstraße 29
1200 Wien
Österreich
Anzeige
ID

#15847

Betreiber
Wien Energie
local_phone+43 800 510 820
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

App

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

TANKE WienEnergie Ladekarte

Anschlüsse
Ladesäule 1 #14496
Typ 2 Dose #44110
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 Dose #44111
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
CHAdeMO #44112
50 kW
CHAdeMO #44113
20 kW
Combo Typ 2 (CCS) EU #44114
20 kW
Schuko #44115
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
Schuko #44116
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
Schuko #44117
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
Schuko #44118
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
Ladelog

40 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 10.04.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Die blaue Dachkonstruktion mit dem Windkraftwerk ist vom Handelskai aus unübersehbar.

Ladeweile

McDonald's, Spaziergang an der Donau

Allgemeine Hinweise

Einer der beiden CHAdeMOs hat nur 20 kW.
Außer WienEnergie-Karten scheinen keine Ladekarten zu funktionieren.

warning Ein Problem melden
Anzeige

15 Kommentare zu Tower of Power Wien

  1. Die erste überdachte Ladestation in Wien. Toll.

  2. Es geht voran: Ich habe heute ein ladendes Auto gesehen trotz geschlossener Schranke.
    Kennzeichen: Wien-BFI 1 - aber immerhin :)

  3. Das Ding ist nun eröffnet und man kann derzeit kostenlos ohne Karte laden.
    Die romantische Lage nahe an der Donau macht zusätzlich Spaß.

  4. hallo
    die Tankstelle - genannt tower of power ist ab sofort geöffnet
    die Schranke bleibt daher ab sofort 24/7 geöffnet
    Viel Vergnügen

  5. Super weil momentan noch kostenlos

  6. Auch wenn es dann etwas kostet. Die Preise sind wirklich fair.
    Schuko 3,7kW € 0,84/Stunde*
    Typ 2 11kW € 2,40/Stunde*
    Typ 2 22kW € 4,80/Stunde*
    Typ 2 43kW** € 9,60/Stunde*
    CCS 50kW** € 9,60/Stunde*
    CHAdeMO 50kW** € 9,60/Stunde*
    tanke-wienenergie.at

  7. Leider keine 50 kW CCS

  8. Sieht aus, als ob das hier neuerdings etwas kostet! Wieviel, wissen freilich die Götter. Denn es sind ja hier nur 20 kW CCS, nicht wie üblich 50.
    Auweia, wieder ein Highlight weniger in unserer schönen Weltmetropole. :)

  9. Laut Mail von Wien-Energie vom 1.8.2017 ist noch kein Vollbetrieb.Benutzung ohne Karte gratis möglich,heißt es.Bei miir geht die Tanke von Wien-En nicht,dafür die von EVN.Am AC 22 kW schon mehrmals geladen.Kann ja nichts schief gehen,eine Std kostet bei WienEnergie 4,80.Chademo 9,60/h.
    Quizfrage:wenn der Akku voll ist+abschaltet-läuft dann die Uhr weiter?zerocarbmike vienna

  10. immer noch kostenlos

  11. An sich ja schön groß und toll gemacht, wie man allerdings dann aber einen wohl sauteuren Induktionslader hinstellt, aber dafür nur einen 20er CCS ist mir völlig unverständlich, das scheint mir massiv am Bedarf vorbeientwickelt. Weiters sehe ich immer wieder CHAdeMO Fahrzeuge die sich an den 20er CHAdeMO hängen, weil der 50er kryptisch-exotisch angeschrieben ist, und die Leute nicht wissen, dass das auch CHAdeMO ist.
    Wäre fein wenn dann auch mal endlich das Problem mit den TANKE Wien Energie Karten gelöst wird, manche Karten (die laut Kundendienst einwandfrei sind, und überall sonst gehen), funktionieren an der Tankstelle nicht.

  12. Zur Info: Das Projekt ist aus 2014. Damals waren die Ladestationen up to date. Die Verantwortlichen haben mir versichert, dass ein Upgrade auf modernere Ladestationen - bei Bedarf - erfolgen wird. Rechne selbst mit 50 kW CCS und vielleicht sogar mit mehr kW.

  13. Die 50kW Chademo geht gar nicht, die andere liefert nur 16 kW. Da war mein Diesel günstiger...

  14. Heute 1.3.2019 konnte ich endlich den 50 kW CHAdeMO der ABB Säule nutzen, hoffe es bleibt so. Diesmal war die Säule gebootet und Einsatzbereit. Der CHAdeMO Stecker ist zwar etwas tricky, aber mit guten Willen geht es doch.

  15. CAdeMo ging heute perfekt! Was ich noch immer nicht weiß ist, wie wird da abgerechnet, habe bis heute noch nie eine Rechnung von diesem Standort erhalten? Freischaltung nur mit Tanke Wien Ladekarte möglich.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.