Karte Parkgarage Reichsbrücke Wien
Karte laden

Parkhaus
Parkgarage ReichsbrückeWien

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Wagramer Straße 2
1220 Wien
Österreich
Anzeige
ID

#16359

Betreiber
Parkhaus Elbl
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenpflichtig

Laden:
Abrechnung über die Einfahrtskarte, Bezahlung mit Kreditkarte oder Debitkarte direkt am Schranken

Parken:
Je Stunde: 1 Euro
1 Tag: 5 Euro

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

EC Karte

Kreditkarte

Anschlüsse
Ladesäule 1 #37038
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #110270
3.7 kW (230 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #110271
3.7 kW (230 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #110272
3.7 kW (230 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #110273
3.7 kW (230 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #110274
3.7 kW (230 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #110275
3.7 kW (230 Volt, 16 Ampere)
Ladelog

2 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 29.08.2018

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Lagebeschreibung

In das U2 hinauf fahren (das ist eine Etage über der Einfahrt) und dann fast ganz nach hinten fahren bis in die Nähe des Sektors für Dauerparker.

Ladeweile

Donauinsel und -ufer mit im Sommer jeder Menge Lokale

Allgemeine Hinweise

Die Einfahrt bzw. damit das Laden von Motorrädern ist laut Schild verboten.

Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

2 Kommentare zu Parkgarage Reichsbrücke Wien

  1. Die Hälfte der 'großzügigen' Steckdosen scheint meist von einer Reinigungsmaschine besetzt zu sein.
    Die andere Steckdose hat gut funktioniert, wie ich bei einem (fremden) BMW i3 gesehen habe.

  2. ACHTUNG:
    nicht mehr gratis, die Schuko-Steckdosen wurden entfernt und am anderen Ende der Kurzparkzone im 2.UG wurden 6Stk Typ2 Stecker montiert.

    Derzeit noch nicht gekennzeichnet und daher schwierig zu finden.

    Ladeleistung aber weiterhin auf Schuko-Niveau, wird hoffentlich bald upgegradet

    Bezahlung am Parkhausautomaten oder direkt am Schranken bei der Ausfahrt.
    Praktisch aber leider nicht mehr kostenlos.

    Eine Beschilderung der Ladekosten fehlt, wäre mMn aber verpflichtend

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.