Karte Lugner City Wien
Karte laden

Lugner CityWien

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Gablenzgasse 5
1150 Wien
Österreich
Anzeige
ID

#3044

Betreiber
ENIO
Verbund
Kosten

Parken kostenlos

RFID-Karte von ENIO wird benötigt

Parken ist 2h kostenlos.

Typ 2 - 22kW: 3,60/h
Typ 2 - 11kW: 1,80/h
Schuko 3,7kW: 1,20/h

Freischaltung / Bezahlung

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

EinfachStromLaden

Plugsurfing Ladekarte / App

ADAC e-Charge

EnBW mobility+ Viellader-Tarif

EnBW mobility+ Standard-Tarif

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #2518
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #8121
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #8122
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #8123
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #8124
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #8125
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
SchukoSchuko #8126
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
Ladelog

14 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 02.01.2017

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Von der Einfahrt "Gürtel" her gesehen links ganz hinten in einem separierten Teil unter der Abfahrtsrampe vom 1. UG ins 2. UG.
Das Schild "E-Ladestelle 3.UG" bei der Einfahrt ist eher verwirrend, denn die Ladesäulen sind gleich auf der Einfahrts-Ebene, wenn man vom "Gürtel" kommt.

Ladeweile

Altes Einkaufszentrum mit Kino und vielfältiger Gastronomie,
Fast Food, aber kein McDonald's.

Allgemeine Hinweise

Achtung, die Ladestation am Parkplatz 837 (KEBA) ist eine Teststation von eCharge.work und kann derzeit nicht mit einer ENIO Karte bedient werden.

von ATLAN am 08.01.2014 gemeldet, aktualisiert am 30.05.2018 von Helfried
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

8 Kommentare zu Lugner City Wien

  1. Ladesäule zuerst nicht gefunden, weil andere Einfahrt benutzt.
    Hinweisschild zur Ladesäule wäre wünschenswert.
    Dann hat aber alles gut geklappt mit dem Laden.

  2. Mittlere 11kW Ladebox (Schwarz / Silber) Funktioniert offenbar nicht mit allen ENIO-RFID-Karten, Problem wird von ENIO untersucht.

  3. Wird immer oefter von Verbrennern verstellt weil nahe beim Aufzug. Neuerdings steht regelmaessig ein BEV von der Lugner City und gebraucht einen Ladeplatz nahezu dauerhaft. Die Plaetze gehoeren der Lugnercity, gegen Falschparker wird seitens Enio und LC nicht vorgegangen, darum nur 2 Sterne weil man oft einfach nicht laden kann.

  4. Der Eigentümer der Garage sieht die Parkplätze mit den Stromtankstellen als Parkplätze für Alle!
    Die glücklichen EV-Besitzer sind daher auf die Rücksichtnahme von Anderen angewiesen.
    Wir danken Herrn Lugner dennoch für die Möglichkeit der Aufstellung von Ladestellen!

    Der Besitzer des BEV ist wertvoller Mitarbeiter des E-Tankstellen Betreibers. Es ist daher nicht verwunderlich, dass der besagte BEV hier nahezu täglich steht, zumal dessen Anfahrtsweg zum Arbeitsplatz doch ein längerer ist.
    Falls dadurch einmal keine Lademöglichkeit besteht, bitte die angegebene Hotline kontaktieren. Wir werden dann einen Weg finden!

  5. Mit dieser Regelung des erlaubten Zuparkens mit Verbrennern sind aber 5 Sterne stark übertrieben.

  6. also ich seh die Diskussion wegen den Verbrennern etwas gespalten, weil ärgerlich. ABER ich find auch das es super ist, daß Hr Lugner die Ladestellen ermöglicht - immerhin ist die Garage mit 2 h gratis parken ein Schnäppchen - und da ist man mit 22 kW ja eh schon locker vollgetankt. Und sollte grad alles verparkt sein, muß man halt leider zu einer anderen E-Tankstelle fahren. Hoffe aber doch, das die Rücksichtnahme großteils vorhanden ist und nicht alles verparkt ist. Wenn man an die üblichen Garagentarife in Wien denkt, wird einem ja ech schlecht....

  7. Engpässe an Lademöglichkeiten herschen eigentlich nur bei Veranstaltungen in der nahen Stadthalle und an gut besuchten Einkaufstagen, wie etwa dem letzten Donnerstag eines Monats, wo neben den Rabatten für Einkäufe auch ganztägig Gratis Parken ermöglicht wird.

  8. Die Tiefgarage hat mir nicht gefallen. Sie ist heiß, stickig und schmutzig.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.