ÖBB P&R Parkhaus in St. Pölten

Parkpromenade 1
Tel: +43 800 800 138

Webseite

Anzeige

Stromtankstellen-Nr.
23161
Bewertung
4 von 5 Punkten, 2 Stimmen
Betreiber
ÖBB Infrastruktur AG
Verbund
Ladekarten / Angebote

Mit diesen Ladekarten / Angeboten kann diese Ladesäule genutzt werden

Kosten
Die ersten 15 Minuten im „Park and Ride“-Bereich sind gratis. Danach fällt ohne einer gültigen Fahrkarte eine Ticketgebühr für Fremdnutzung von EUR 15 Euro pro Tag an.
Parkplätze
2 kostenpflichtige Parkplätze
Ladestecker
2
1 x Typ 2 22 kW
1 x Typ 2 3,7 kW
Öffnungszeiten
Rund um die Uhr (24/7) nutzbar
Position / Lage
Die Ladeboxen befinden sich auf der Ebene 2B des Parkhauses. Zwei markierte Ladeplätze mit den Nummern 2./48 und 2/49 sind vorhanden.
Ladeweile
Hauptbahnhof, Sparkassenpark (st-poelten.gv.at),
Jugendherberge St. Pölten (noe.kinderfreunde.at), Hotel-Gasthof Graf (hotel-graf.at),
Diverse Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung,
Hauptplatz mit vielfältiger Gastronomie in fußläufiger Entfernung
Allgemeine Hinweise
Ladestation RECHTS: 3,7kW
Temporäre Störung

Es liegt keine Störungsmeldung vor.

Logge dich im Forum ein, um eine Störung zu melden

Kompatibilität
an dieser Säule wurde 1 mal erfolgreich geladen

erfolgreich geladen:

Renault ZOE: Typ 2 - eine Meldung

Ladelog

06.10.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 3,7 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Logge dich im Forum ein, um die Funktion zu bestätigen.

Karte
ev_station
100+ kW
ev_station
43 - 99 kW
ev_station
22 - 42 kW
ev_station
11 - 21 kW
ev_station
bis 10 kW

Anzeige

78 weitere Stromtankstellen in der Nähe

alle Stromtankstellen zeigen

Bewertungen / Kommentare

eW4tler am 4. März 2018 um 22:06, Bewertung:
Die Anlage ist gut beschildert und sieht technisch sehr gut aus. Die KEBA - Ladeboxen sind P30 Version und können somit auch am Display Meldungen und geladene Energie anzeigen.

Die Freischaltung der Ladestation ist allerdings mit Hürden verbunden!
1) Intercharge direct funktioniert nicht, da man dazu eine Vertrags-ID braucht.

2) BEÖ Verbund funktioniert nur teilweise:
Linz AG nicht, EVN nicht.

3) Es funktionieren Ladekarten von:
TANKE WienEnergie, TheNewMotion - was dann Abgerechnet wird, steht in den Sternen. :-O

Hinterlasse einen Kommentar

Keine Gewähr. Daten werden sorgfältig geprüft, falls doch etwas nicht stimmen sollte, melde es bitte